"Handles" geht verloren wenn man Element in einen Container packt

03/05/2008 - 16:28 von Thomas Hübner | Report spam
Hi NG,

vllt. stell ich mich einfach zu blöd an. Wenn ich mir im nachhinein
überlege ein paar Steuerelemente in einen Container (Splitterbar,
groupbox etc.) verschieben, mache ich das so wie schon unter VB6 mit
STRG X -> STRG V. Wenn ich das unter vb2005 mache, gehen mir von den
verschobenen Steuerelementen im Source alle "Handles" Eintràge verloren.
Ist das normal oder ein Bug? Wie kann man das umgehen?

LG
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Zingler
03/05/2008 - 16:42 | Warnen spam
"Thomas Hübner" schrieb
Hi NG,

vllt. stell ich mich einfach zu blöd an. Wenn ich mir im nachhinein
überlege ein paar Steuerelemente in einen Container (Splitterbar,
groupbox etc.) verschieben, mache ich das so wie schon unter VB6 mit
STRG X -> STRG V. Wenn ich das unter vb2005 mache, gehen mir von den
verschobenen Steuerelementen im Source alle "Handles" Eintràge
verloren. Ist das normal oder ein Bug?



Normal. Mit Strg+X wird das Control ausgeschnitten. Nur das Control.
Würde ich auch so erwaten. Die IDE ist aber entgegenkommend und löscht
anschließend das überflüssig gewordene "Handles..".

Wie kann man das umgehen?



Drag&Drop


Armin

Ähnliche fragen