Handscanner, Vbasic 2008, SQLEXBRESS

07/06/2008 - 19:34 von Hannes | Report spam
Hallo,
ich lese muss in ein Grid unter VBASIC 2008 Daten mit einem Handscanner
einlesen.
Problem: Scanner sendet ein RETURN nach der Datenübergabe. Wie kann ich:
1. Das RETURN so abfangen, dass es keinen weiteren Einfluß auf das
Grid nimmt? Dieses meint das ERTURN gilt fürs ganze Grid und ich kann
keine weiteren Daten vor dem Abschließen eingeben.
Beispiel: Neuen Artikel anlegen, Artikelnummer = Barcode, Bezeichnung
2. Wie kann ich nach dem Abfangen des RETURN den Fokus auf die nàchste
Spalte stellen?
Beispiel: Nach dem Barcode die Artikelbeschreibung eingeben.

Gruß
Hannes Habermann
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerold Mittelstädt
07/06/2008 - 15:52 | Warnen spam
Hallo Hannes,

Hannes schrieb:
ich lese muss in ein Grid unter VBASIC 2008 Daten mit einem Handscanner
einlesen.



Nachdem es hier ausschließlich um den SQL-Server geht F'up in
microsoft.public.de.german.entwickler.dotnet.vb

Problem: Scanner sendet ein RETURN nach der Datenübergabe. Wie kann ich:
1. Das RETURN so abfangen, dass es keinen weiteren Einfluß auf das
Grid nimmt? Dieses meint das ERTURN gilt fürs ganze Grid und ich kann
keine weiteren Daten vor dem Abschließen eingeben.
Beispiel: Neuen Artikel anlegen, Artikelnummer = Barcode, Bezeichnung



e.Handled = True

2. Wie kann ich nach dem Abfangen des RETURN den Fokus auf die nàchste
Spalte stellen?
Beispiel: Nach dem Barcode die Artikelbeschreibung eingeben.



Viele Grüße!

Ähnliche fragen