Forums Neueste Beiträge
 

Handyvertrag...

13/01/2012 - 19:22 von Jürgen Scheper | Report spam
Moin,
ich denke mal, daß ich hier mit meiner Frage besser aufgehoben bin als
bei Kiel/suche ;-)

Meine Tochter braucht ein neues Handy. Ganz oben steht natürlich ein
iphone, wobei ein 3gs noch reichen sollte...

Im Monat z.Z. vielleicht 50 SMS, ca. 50 Minuten telefonieren, und
Internetzugang ist wichtig...

Es gibt zwar viele Suchmaschinen für Tarife, aber dabei werden z.B.
Prepaidtearife eher weniger berücksichtigt.

Ist es denn nun sinnvoll, so ein Handy (ein 3gs habe ich schon für 350
Kracher gesehen) separat zu kaufen und z.B. eine Alditalk o.à. zu nutzen?

Oder geht nichts ohne einen Vertrag?

Für diese Handygeschichte bin ich wahrscheinlich schon zu alt, alles ist
echt unübersichtich :-(

Ich freue mich über Eure Hilfe und etwas Mitgefühl :-))

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Klotz
14/01/2012 - 00:42 | Warnen spam
Jürgen Scheper schrieb:

Ist es denn nun sinnvoll, so ein Handy (ein 3gs habe ich
schon für 350 Kracher gesehen) separat zu kaufen und z.B.
eine Alditalk o.à. zu nutzen?



Keine Ahnung, aber ich vermute ja.

Mit Vertràgen telefonierst du meist zu hohen Minutenpreisen.
Die Grundgebühr entspricht eine hochverzinsten
Abzahlungsrate fürs Geràt.
Damit es attraktiv erscheint wird dir in der Regel ein
überhöhter Geràtepreis gegenübergestellt.

Oder geht nichts ohne einen Vertrag?



Es geht immer.

Für diese Handygeschichte bin ich wahrscheinlich schon zu
alt, alles ist echt unübersichtich :-(



Unübersichtlich ist es auch für die Jungen, nur merken die
es nicht so, die bilden sich den Durchblick ein und lassen
sich über den Tisch ziehen.

Vielleicht hilft dir diese Übersicht ein wenig weiter.

http://prepaid-vergleich-online.de/...-flatrate/

Grüße Harald

Ähnliche fragen