Hänger beim Hochfahren

31/08/2008 - 22:36 von Thomas Mayer | Report spam
Hallo,

ich habe in meinen Rechner ein neues Systemboard, incl. Prozessor,
eingebaut!
Der Rechenr hat sofort, ohne gross zu meckern, gebootet und ich konnte
problemlos
die neuen Systemboardtreiber aufspielen und auch die anderen neuen
Geràtetreiber
installieren.
Nun habe ich aber das Problem, dass der Rechner beim Starten eine
Schweigeminute
einlegt - also beim Windows XP Bild einfach stehen bleibt und nach einer
Minute ganz
normal weiter bootet. Es ist an der der Stelle, wo der unten der Balken
làuft, also kurz bevor
der Desktop erscheint. Anschließend rennt die Kiste ganz normal!!

Wie kann ich mich diesem Problem nàhern??

Danke
TOM

PS: Wàhrend der Schweigeminute ist auch keine Aktivitàt auf der Festplatte!!
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
31/08/2008 - 23:28 | Warnen spam
Thomas Mayer schrieb:

Hallo Thomas,

ich habe in meinen Rechner ein neues Systemboard, incl. Prozessor,
eingebaut!
Nun habe ich aber das Problem, dass der Rechner beim Starten eine
Schweigeminute einlegt



Du hast ein DSL-Modem, keinen Router? Dann deaktiviere TCP/IP an der
passenden Netzwerk-Verbindung oder vergib eine feste IP.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen