HannsG LCD defekt - Lohnt Reparatur?

18/02/2012 - 14:07 von Th.me | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen LCD von Hanns G (17 Zoll, 1280er Auflösung) in die
Hand gedrückt bekommen - 'Schau mal was der hat'...


Symptome: Der Monitor meldet sich korrekt am Rechner an (DVI), aber die
Einschalt-Leuchte geht nach ca. 1/2 Sekunde wieder aus. Dafür kommt aus
den Lautsprechern ein rythmisches knacken, was sich fast wie ein
Fehlercode anhört. Die Hintergrundbeleuchtung geht nicht an, ein Bild
ist auch auf dem dunklem Schirm nicht zu erahnen.

Ich weis das so ein 6 Jahre altes Geràt eigentlich keinen Wert mehr hat,
zum gleich wegwerfen war es mir zu schade und meine Neugierde zu groß.
Was kann es sein?

Ich habe das Geràt dann aufgeschraubt und erfahrungsgemàß zuerst das
Netzteil angesehen. Dabei sind mir einige 'pralle' Kondensatoren
aufgefallen (besonders die beiden auf der rechten Seite, auf dem Foto
nur noch einer stehend):

<http://www.thomas-heier.de/Schuhkar...CD.jpg>

Was meint die Leserschaft, sind die C's trockengefallen?

Ein Satz neuer C kostet gerade mal 24 Cent - wenn die 6 Euro
Versandkosten nicht wàren... (Reichelt.de)

Also noch mal die Überlegung: Lohnt es sich, für den Versuch der
Reparatur Geld auszugeben? (Dumm dabei ist, das ich dann bei Reichelt
immer ein wenig mehr bestellte... :-)) )


Gruß aus Henstedt-Ulzburg, Deutschlands größtem Dorf (Schleswig-
Holstein, Kreis Segeberg). Urlaubsbilder: http://www.thomas-heier.de
Filme: http://www.youtube.com/user/thshDE?...e=mhum#g/u
Mein Flohmarkt: http://www.thomas-heier.de/flohmark...markt.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Limburg
18/02/2012 - 14:47 | Warnen spam
Thomas Heier wrote:

<http://www.thomas-heier.de/Schuhkar...CD.jpg>

Was meint die Leserschaft, sind die C's trockengefallen?



Ja

Ein Satz neuer C kostet gerade mal 24 Cent - wenn die 6 Euro
Versandkosten nicht wàren... (Reichelt.de)



Ein Satz? Das Stück (low ESR).

Ähnliche fragen