Hansenet (Alice/O2) nutzt Glasfaser von Wilhelm Tel?

20/03/2012 - 23:22 von mmh | Report spam
Hallo,

ich hatte heute einen Anruf von der Kundenbetreuung von Hansenet (Alice
/ O2). Eigentlich ging es nur um eine Nachfrage wegen einer Störung,
aber das Gespràch kam auf Leitunglànge und Geschwindigkeit. Der Mann auf
der anderen Seite versicherte glaubwürdig, das im Umland von
Norderstedt, wo WT schon Glasfaser verlegt hat, 'demnàchst' auch
Hansenet-Kunden die Glasfaser von WT nutzen könne, Hansenet wàre
angeblich schon in der Testphase (als Untermieter auf der Glasfaser).
Angeblich solle man als Alice-Kunde dann auch die 50 oder 100MB/S ohne
TV-Strafgebühr buchen können (als WT-Kunde bekommt man im Einzelhaus nur
dann das schnelle Internet wenn man auch dem TV-Empfang mitbestellt -
und genau deswegen (Sat-Schüssel auf dem Dach) bin ich noch kein
WT-Kunde).

Ist diese Info schon als offiziell einzustufen, kennt jemand den Termin
wann man da was bestellen kann?

Mit freundlichen Grüßen
Masko
Nur mit gesundem Humor ansehen:
http://www.haustechnikdialog.de/For...sse-Haufen
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
21/03/2012 - 10:50 | Warnen spam
Am 20.03.2012 23:22, schrieb Masko Müller, Hamburg:

Ist diese Info schon als offiziell einzustufen,



Ja. Alice/O2 arbeitet in Hamburg tatsàchlich mit wilhelm.tel zusammen.
Davon profitieren können aber nur Haushalte, die mit
wilhelm.tel-Glasfaser erschlossen sind.

Entsprechende Produkte wirst du bestellen können, sobald sie irgendwo in
den Alice-Preislisten auftauchen.

Gruß

Michael

Ähnliche fragen