[Hansenet] Portschwenk von ADSL1 zu ADSL2+

07/12/2007 - 16:35 von Michael Landenberger | Report spam
Hallo,

bei meinem Bruder (Alice-Kunde mit konventionellem Anschluss) steht im
Rahmen der Bandbreitenerhöhung auf 16 MBit/s am 17.12. ein Portschwenk
von einem ADSL1- zu einem ADSL2+-Port auf der Tagesordnung. Lt.
Auftragsbestàtigung ist kein Technikerbesuch notwendig.

Frage: ist an diesem Portschwenk irgendwie die Telekom beteiligt oder
ist das allein Sache von Hansenet? Schließlich handelt es sich ja um
Hansenet-DSLAMs.

Hintergrund der Frage: wenn allein Hansenet zustàndig ist, dann kann man
im Falle des Misslingens dem Verantwortlichen direkt auf die Finger
klopfen und ist nicht auf die Kooperation des rosa Riesen angewiesen.

Gruß

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Christof 7SAC7 Handke
07/12/2007 - 18:21 | Warnen spam
Michael Landenberger schrieb:
Hallo,

bei meinem Bruder (Alice-Kunde mit konventionellem Anschluss) steht im
Rahmen der Bandbreitenerhöhung auf 16 MBit/s am 17.12. ein Portschwenk
von einem ADSL1- zu einem ADSL2+-Port auf der Tagesordnung. Lt.
Auftragsbestàtigung ist kein Technikerbesuch notwendig.

Frage: ist an diesem Portschwenk irgendwie die Telekom beteiligt oder
ist das allein Sache von Hansenet? Schließlich handelt es sich ja um
Hansenet-DSLAMs.

Hintergrund der Frage: wenn allein Hansenet zustàndig ist, dann kann man
im Falle des Misslingens dem Verantwortlichen direkt auf die Finger
klopfen und ist nicht auf die Kooperation des rosa Riesen angewiesen.

Gruß

Michael




Da viele Carrier eine feste Zuordnung von Systemport und ÜVt-Port
(TAL-Seite) haben, wird bei einem Porttausch auch eine neue TAL
bestellt. Dies ist insbesondere dann notwenig, wenn die ADSL2+ Technik
in einem anderen ÜVt abgelegt ist.
Normalerweise reich bei einer Wandlung von 96W nach 96W eine
MH-Schaltung. Oft erzeugt T-Com aber aus blödheit oder reiner
Nickeligkeit einen neuen Schaltweg. Dies ist natürlich mit der Gefahr
einer Unterbrechung verbunden.

Wie auch immer, nàheres weiß nur die HanseNet und du hast überhaupt
keinen Einfluss drauf. Nicht einmal auf die Info darüber...

Ähnliche fragen