Hardnäckiges Problem...

20/08/2009 - 21:53 von Matthias Gerds | Report spam
Hallo...liebe Leute:

Habe hier ein hartnàckiges Hardwareproblem:

Rechner:
HP Pavilion k336.de mit Medion-MS-6716-Board
AGP, SD-RAM 512MB

Problem:
Seit einiger Zeit (seit ca. 1/2 Jahr) sind Maus und Tastatur zu
unberechenbaren Zeitpunkten tot, der Bildschirm manchmal auch schwarz,
alles auf dem Bildschirm steht. Das Netzwerk (ping) làuft aber noch.
Bleibt nur noch der große Ausschaltknopf. Leider kann das Board noch
nicht einmal per einmaligem kurzem Druck geordnet herunterfahren, so
wie das 'normalerweise' der Fall sein sollte.

Was ich bisher kontrolliert habe (neudeutsch: gecheckt):

Mainboard:
BIOS-Up(?)date gemacht auf bios6716-v1.13 (Medion).
Prozessor (Athlon64, ca. 2GHz):
Wàrmeleitpaste erneuert.
RAM:
Erweitert auf 1GB ()+ 512MB).
memtest86+ (2 Module = 1GB, ganze Nacht), nix gefunden.
Module wechselseitig einzeln (Q2MB) probiert.
Software:
Passiert unter WinXP als auch unter Linux (Knoppix-Live-CD).
Unter Win die ganze Palette durchprobiert (AntiVir, etc.).
Grafikkarte (passiv):
Probehalber ausgetauscht, zusàtzlichen Gehàuselüfter eingebaut.
Netzteil:
Neues (bequiet! 350W) eingebaut, war's aber auch nicht.
Sonstiges: Hoffentlich nix vergessen..

Jetzt gehen mir die Ideen aus, außer dass vielleicht irgendein
Kondensator auf diesem unsàglichen Billig-Mainboard mit der Zeit
den Geist aufgegeben hat. Offiziell ist das Ding bei MSi garnicht
zu finden, also gibt es kein wirklich aktuelles BIOS-Update.
Habe trotzdem eines gefunden und installiert (s. o.).

Austausch des Mainboards würde einen neuen Rechner bedeuten:
Board + RAM(DDR2) + Prozessor + neue (PCIe-)Grafikkarte...

Was meint der vernetzte Sachverstand?


MG
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Gerds
20/08/2009 - 21:56 | Warnen spam
Matthias Gerds []
schrieb am Donnerstag, 20. August 2009 21:53:

Hallo...liebe Leute:

Habe hier ein hartnàckiges Hardwareproblem:

Rechner:
HP Pavilion k336.de mit Medion-MS-6716-Board
AGP, SD-RAM 512MB

Problem:
Seit einiger Zeit (seit ca. 1/2 Jahr) sind Maus und Tastatur zu
unberechenbaren Zeitpunkten tot, der Bildschirm manchmal auch schwarz,
alles auf dem Bildschirm steht. Das Netzwerk (ping) làuft aber noch.
Bleibt nur noch der große Ausschaltknopf. Leider kann das Board noch
nicht einmal per einmaligem kurzem Druck geordnet herunterfahren, so
wie das 'normalerweise' der Fall sein sollte.

Was ich bisher kontrolliert habe (neudeutsch: gecheckt):

Mainboard:
BIOS-Up(?)date gemacht auf bios6716-v1.13 (Medion).
Prozessor (Athlon64, ca. 2GHz):



Korrekt: Athlon XP 2800+ (=~2GHz)

[..]

MG

Ähnliche fragen