Hardware für Skype-Auslandstelefonate

01/11/2009 - 18:29 von Bernd Müller | Report spam
Ich suche für den Urlaub eine Möglichkeit kostengünstig über Skype
nach Deutschland zu telefonieren.Z.T. hat man dort im dünnbesiedelten
Gebiet keinen Handykontakt,wohl aber einen Hotspot(Hotel/
Campingground)

Was sollte man sich unter dem Kostenaspekt kaufen:

Einen PDA mit WLAN-Möglichkeit oder
ein Handy mit WLAN-Möglichkeit?

Es soll wirklich schwerpunktmàßig zum Telefonieren dienen,Navigation
z.B.ist nicht notwendig.

Gruß

Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
01/11/2009 - 19:31 | Warnen spam
Bernd,
Was sollte man sich unter dem Kostenaspekt kaufen:

Einen PDA mit WLAN-Möglichkeit oder
ein Handy mit WLAN-Möglichkeit?



Es kommt drauf an, was Du auslegen willst. Beides kostet viel. Kaufst Du
einen PDA - vermutlich etwas billiger als ein Handy mit WLAN - dann kannst
Du für die Kosten des Geràtes satt normale Festnetzelefonate nach Hause
machen. Wenn es von Amerika aus ist, dann sogar noch zu relativ günstigem
Tarif. Abgesehen davon, den PDA würdest Du ja nach dem Urlaub nicht mehr
gross benutzen.

Das Gleiche gilt für ein Handy mit WLAN, ausser, dass Du das Handy nach
Deiner Rückkehr weiterhin benutzen würdest, jedoch das WLAN-Teil dann
praktisch nie mehr. Zumindest nicht bis zum nàchsten Urlaub.

Billiger kommst Du weg mit einem Netbook. Und falls Du schon einen Laptop
hast, dann vergiss auch das Netbook und nimm Deinen Laptop mit. Dann hast Du
keine Hardwarekosten, nur noch Kosten für die Nutzung des Hotspots (falls
das was kostet).

Falls Deine Mittel keine Begrenzung nach oben haben, dann kaufe Dir ein
Kombigeràt PDA/Handy. Dann hast Du die eierlegende Wollmilchsau.
Peter

Ähnliche fragen