Hardware herunterfahren - VM?

18/05/2010 - 14:14 von Hoesel, Mario | Report spam
Hallo NG,

(Win 2008 R2 / Hyper-V)

wie ist das überhaupt mit herunterfahren ???

der RAM Inhalt von VMs wird ja auch auf die HDD geschrieben, entsprechend
Dateien von 4 oder 8 oder ... GB

was passiert mit den laufenden VMs wenn man die phy. Hardware herunterfàhrt
bzw. neustarten bzw. sie durch die USV heruntergefahren làsst?

ich habe dies mit zwei Testsystemen versucht

Test 1 = phy. Hardware + 1x virt. Server 2008 R2
hier làuft der virt. Server nach dem Neustart der Hardware einfach weiter,
z.B. Ping ohne Aussetzer, die VM wird sicherlich "angehalten"

Test 2 = phy. Hardware + 9x virt. Server 2008 R2 / 2008 / Win 7 usw.
gemischt
nach Neustart der Hardware meckert die VM "warum wurde System unerwartet
beendet" oder àhnlich ..., das hat den Anscheinen das die VMs "abschmieren"



Danke
mfg
Mario
 

Lesen sie die antworten

#1 RCan
18/05/2010 - 19:45 | Warnen spam
Hi Mario,

das Verhalten der VMs wàhrend des Neustarts vom Host kann auf VM Basis im
Hyper-V Manager konfiguriert werden.
Das Standard Verhalten einer VM kann zudem speziell für den Start/Stop
seperat konfiguriert werden, ebenso eine Verzögerung beim Start einzelner
VMs ist möglich.

Sofern diese Werte nicht angepasst worden sind, steht es auf :
Start => "Automatisch starten, wenn VM vorher gelaufen ist..."
Stop => "Save State"

Checke bitte diese Settings und ggfs anpassen an deine Bedürfnisse und die
Tests wiederholen.

Gruß
Ramazan

"Hoesel, Mario" wrote in message
news:
Hallo NG,

(Win 2008 R2 / Hyper-V)

wie ist das überhaupt mit herunterfahren ???

der RAM Inhalt von VMs wird ja auch auf die HDD geschrieben, entsprechend
Dateien von 4 oder 8 oder ... GB

was passiert mit den laufenden VMs wenn man die phy. Hardware
herunterfàhrt bzw. neustarten bzw. sie durch die USV heruntergefahren
làsst?

ich habe dies mit zwei Testsystemen versucht

Test 1 = phy. Hardware + 1x virt. Server 2008 R2
hier làuft der virt. Server nach dem Neustart der Hardware einfach weiter,
z.B. Ping ohne Aussetzer, die VM wird sicherlich "angehalten"

Test 2 = phy. Hardware + 9x virt. Server 2008 R2 / 2008 / Win 7 usw.
gemischt
nach Neustart der Hardware meckert die VM "warum wurde System unerwartet
beendet" oder àhnlich ..., das hat den Anscheinen das die VMs
"abschmieren"



Danke
mfg
Mario


Ähnliche fragen