Hardware-Raid 1 wirklich 170 Euros wert?

29/09/2010 - 19:31 von Reinhard Zwirner | Report spam
Hi,

bei einem neuen Computer mit dem MoBo P55-GD65 von MSI soll ein
Raid-1-System eingerichtet werden. Das MoBo bietet offenbar eine
entsprechende (Software?-)Möglichkeit.

Alternativ wird zusàtzlich ein 3Ware Raid Controller für 170 Euros
angeboten. Angeblich ist damit im Absturzfall die Wahrscheinlichkeit
deutlich höher, daß auf beiden HDs wirklich dasselbe drauf ist. Nun
meine Frage an die Experten: Stimmt das? Ist die Lösung mit
Raid-Controller wirklich um die 170 Euros besser?

Für sachdienliche Hinweise dankt im voraus
freundlich grüßend

Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut
29/09/2010 - 19:54 | Warnen spam
Hallo, Reinhard,

Du meintest am 29.09.10:

bei einem neuen Computer mit dem MoBo P55-GD65 von MSI soll ein
Raid-1-System eingerichtet werden.



Warum?

Das MoBo bietet offenbar eine entsprechende (Software?-)Möglichkeit.

Alternativ wird zusàtzlich ein 3Ware Raid Controller für 170 Euros
angeboten. Angeblich ist damit im Absturzfall die Wahrscheinlichkeit
deutlich höher, daß auf beiden HDs wirklich dasselbe drauf ist. Nun
meine Frage an die Experten: Stimmt das? Ist die Lösung mit
Raid-Controller wirklich um die 170 Euros besser?



Was verspricht sich der Auftraggeber von RAID? "Das haben ja alle"?
Datensicherung? Ausfallsicherheit?

Wie kritisch wàre, wenn der Rechner für 10 Minuten ausfàllt (warum auch
immer), wie kritisch wàre, wenn er für 12 Stunden ausfàllt?

Wenn Datensicherung gemacht werden soll: sichere per "rsnapshot" auf die
zweite Platte.
RAID ist keine Datensicherung.

Wenn es um Ausfallsicherheit gehen sollte: wie sicherst Du das System
gegen Ausfall des Netzteils oder Ausfall der Netzwerkkarte oder Platzen
von Kondensatoren auf der Hauptplatine? Auch so etwas kommt vor, àhnlich
hàufig wie ein Festplattenausfall.

Viele Gruesse!
Helmut

Ähnliche fragen