Hat jemand Lust

18/10/2007 - 13:56 von Iver Mectin | Report spam
Moshe kaltzustellen?
Ich spendiere auch die Kühltruhe.
Vorher kriegt der Idiot aber noch aufs Maul*feste*
 

Lesen sie die antworten

#1 Lothar Hügel
18/10/2007 - 14:38 | Warnen spam
Hallo Iver,

Iver Mectin wrote:
Moshe kaltzustellen?
Ich spendiere auch die Kühltruhe.
Vorher kriegt der Idiot aber noch aufs Maul*feste*



Aufruf zu mörderischer Gewalt ist in Deutschland gesetzlich verboten, wenn
er nicht vom Bundesverteidigungsministerium oder mit beinahe Narrenfreiheit
herrschenden etablierten Parteien kommt. Aber Moshe ist doch Schweizer,
oder?- Das kann noch schlimmer werden als die eine oder andere
Ordnungswidrigkeit in Deutschland!

Bisher sind die meisten Schweizer noch nicht so weit entmündigt, das sie
nicht mehr ihr Sturmgewehr mit Munition schußbereit zuhause hàtten. In der
Schweiz gibt es noch wehrhafte Demokratie, welche von vielen auch noch gern
handfest verteidigt wird. Tàtliche Angriffe auf Schweizer Bürgern von
anmaßenden, nicht eingeladenen Auslàndern - auch und gerade von "Schwaben"
aus dem benachbarten "Dütschland" und ihrem Gefolge - können leicht im
Kreuzfeuer enden... >;-)

Es ist schade, wenn du nicht mit Laberfiltern umgehen kannst und
wahrscheinlich auch nicht die alten Bibelsprüche gelernt hast: "Was siehst
du den Splitter in deines Nachbarn Auge und erkennst den Balken vor dem
eigenen Auge nicht?"- bzw. "Wer da ist ohne Sünde, der werfe den ersten
Stein!", oder die uralte kölsche Lebensweisheit "Leeve un leeve losse!" oder
"Jeck, loss Jeck elons!"

Wer bietet Kamerad Mectin einen kostenlosen Workshop zur richtigen Auswahl
und Konfiguration eines Laberfilters?- Nicht nur dabei scheint es noch
Nachhilfebedarf zu geben - aber ins Hochdeutsche übersetze ich kölsche
Philosophie nicht... >:-(


Man möht auch jönne könne... Lothar ***daeh Jries***

Ähnliche fragen