Hat "Rosetta" Probleme mit RAM größer 4 GB?

15/01/2011 - 17:12 von T.R.H | Report spam
Hallo,

ich habe Probleme mit Final Cut Express HD 3.0. Die Software ist
offensichtlich PPC-Code und soll auf einem Mac Mini Core2Duo laufen. Das
FCE hat beim rendern von Sequenzen das Problem, das der freie Speicher
mit ca. 20-30kB/s weniger wird. Nach einigen Minuten kommt dann eine
Fehlermeldung, das zu wenig Arbeitsspeicher vorhanden wàre. Also habe
ich die 4 GB RAM heute gegen 8 GB getauscht (6,8 GB frei laut
Aktivitàtsanzeige).

FCE neu gestartet, das freie RAM wird sichtbar kleiner. Aber schon bei
3,99GB restlichem freiem Speicher kommt die (jetzt falsche)
Fehlermeldung, das der Arbeitsspeicher alle wàre. Liegt das an Rosetta?
Wie làßt sich dieses Probelm umgehen? Ein Update auf Version 4 scheint
mit imMoment nicht sinnvoll, da laut Gerüchten in diesem Jahr eine neue
Version erscheinen soll (kann das jemand bestàtigen). Dann warte ich
lieber auf die 5er und kaufe dann ein Update...

Antworten auf öffentlich gestellte Fragen bitte NUR öffentlich.
Mein Postfach (email) wird wird nur 2 mal im Monat entmüllt.
Außerdem wohne ich nicht im Rechner, Antworten könnten ein paar Tage
dauern. Grüße von T.R.H.
 

Lesen sie die antworten

#1 Maurice Bonnet
16/01/2011 - 22:07 | Warnen spam
Torsten Rüdiger Hansen wrote:

Wie làßt sich dieses Probelm umgehen?



Scheinbar nicht:


<http://www.finalcutprofi.de/phpboar...opic.php?p)0041&sidÄ96b0abd37beee23b49a987940844e8>

Ich gehe davon aus, dass dort die Fachleute sitzen, besser als jedes
andere Final Cut Forum.

Maurice

Ähnliche fragen