Hawking Strahlung berechnen.

08/09/2015 - 17:06 von wernertrp | Report spam
Wie berechnete Hawking den Stahlungswert der Hawkingstrahlung in absoluten Betràgen-Werten z.B in Wattsekunden s oder Erg ?
Wie groß ist dieser Wert bei einem schwarzen Loch der 3-fachen Sonnenmasse in erg.
Wie groß ist dieser Wert bei einer Planck Masse ?
Wie lange dauert es bis ein schwarzes Loch mit der Planckmasse sich aufgelöst hat ?
Gibt es ein Rechenbeispiel in einem seiner populàrwissenschaftlichen Bücher für obige Fàlle ?
 

Lesen sie die antworten

#1 wernertrp
08/09/2015 - 17:07 | Warnen spam
Am Dienstag, 8. September 2015 17:06:13 UTC+2 schrieb wernertrp:
Wie berechnete Hawking den Stahlungswert der Hawkingstrahlung in absoluten Betràgen-Werten z.B in Wattsekunden s oder Erg ?
Wie groß ist dieser Wert bei einem schwarzen Loch der 3-fachen Sonnenmasse in erg.
Wie groß ist dieser Wert bei einer Planck Masse ?
Wie lange dauert es bis ein schwarzes Loch mit der Planckmasse sich aufgelöst hat ?
Gibt es ein Rechenbeispiel in einem seiner populàrwissenschaftlichen Bücher für obige Fàlle ?



Parameter für obige Berechnungen soll natürlich die Annahme sein, dass keine Masse von außen in das schwarze Loch eintritt.

Ähnliche fragen