HBCI-Admin Einstellungen nicht mehr möglich

11/02/2008 - 13:26 von Heinz-Herbert Krause | Report spam
Hi,

Ich habe meine News nochmal unter dem richtigen Subject gepostet.


Ich arbeite mit Money und HBCI unter meinem normalen Account, der keine
Admin-Rechte hat. Beim Update auf DDBAC 4.2.8.0 habe ich mein Admin-Account
angegeben und dabei auch Money beendet. Seitdem sind unter meinem normalen
Account keine HBCI-Konten mehr vorhanden und sind auch nicht mehr
einstellbar. Auch die Konten bei meinem HBCI-Kontakt unter dem HBCI-Admin
sind leer; ich kann sie zwar neu eingeben, aber nach dem nàchsten HBCI-Admin
Start sind sie wieder weg.
Unter meinem Admin-Account sind die Verknüpfung alle da und ich kann normal
arbeiten.
Meinem normalen Account Admin-Rechte zu geben, hat nichts gebracht

Gruss
Heinz-Herbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
11/02/2008 - 17:53 | Warnen spam
Hallo Heinz-Herbert,

Heinz-Herbert Krause schrieb:

Ich habe meine News nochmal unter dem richtigen Subject gepostet.



Ich kann da keinen Unterschied erkennen... ;-)

Beim Update auf DDBAC 4.2.8.0 habe ich mein Admin-Account angegeben
und dabei auch Money beendet. Seitdem sind unter meinem normalen
Account keine HBCI-Konten mehr vorhanden und sind auch nicht mehr
einstellbar. Auch die Konten bei meinem HBCI-Kontakt unter dem
HBCI-Admin sind leer;



Deinstalliere die DDBAC und installiere sie neu von http://www.datadesign.de/DDBAC.Download.htm.

Wenn es dann weiterhin nicht klappt, dann mach Dich auf die Suche: die Daten werden per Default im Verzeichnis <C:\Dokumente und Einstellungen\*name*\Anwendungsdaten\DataDesign\DDBAC> gespeichert. Dieses Verzeichnis kann durch einen Eintrag in der Registry geàndert werden:
<HKEY_CURRENT_USER\Software\DataDesign\DDBAC\[DataDir]>

Gruß von der Schlei
Uli
http://www.hbcifm99.de/

Ähnliche fragen