HBCI auf Vista64

03/08/2008 - 10:54 von Stephan B | Report spam
Hallo,
habe einen neuen Rechner mit Vista Home Premium 64bit.
Ich habe alles nach Anleitung installiert und es wurde auch alle korrekt
angenommen.
Wenn ich jedoch das HBCI Modul starte, verlangt es immer, dass ich mein
Konto verknüpfe. Dies mache ich dann auch.
Nach einem klick auf schließen werde ich jedoch wieder genau das selbe
gefragt "Es sind noch keine Konten mit dem HBCI-Modul verknüpft, wollen sie
jetzt ihre Konten verknüpfen?"

Ich habe die Vermutung, dass es an Vista 64bit liegen könnte, bin mir jedoch
nicht sicher.
Hier ist das Ergebnis des Script. Es scheinen viele Verknüpfungen zu fehlen??!

Money 99V2000 & HBCIFM99 Systemprüfung 1.15 Stand 03.08.2008 10:49:10
OS Version: Windows Vista (TM) Home Premium (Service Pack 1)
Windir: C:\Windows
Explorer Version: 6.0.6001.18000
Internet Explorer version: 7.0.6001.18000
Locale: 1031
Regionsoptionen korrekt für Deutschland eingestellt
CommonFilesDir: C:\Program Files\Common Files
Money Version: 7.0.0.723
Money LCID: 1031
Money SKU: SuiteB
mfc42.dll Version im Money-Verz.: C:\Program Files (x86)\Microsoft
Money\mfc42.dll nicht gefunden
mfc42.dll Version im Windows-Verz.: 6.6.8063.0
vipzka.exe Version: 3.0.0.54 (Money 99V2000 SP1 Decoder)
HBCIFM99 Version: 3.4.1.177
DDBAC Version: C:\Program Files\Common Files\DataDesign\DDBAC\DDBAC.DLL
nicht gefunden
MDAC Version : 6.0.6001.18000 (unbekannte MDAC)
Jet 3.5 Version: C:\Windows\system\msjet35.dll nicht gefunden
Jet 4.0 Version: C:\Windows\system\msjet40.dll nicht gefunden (unbekannter SP)
ODBC Jet Version: C:\Windows\system\odbcjt32.dll nicht gefunden
Älteste Datei im Money-Ordner: MSMONEY.EXE 15.03.1999 (OK)
MS Setup Registry Key für keine bekannte MS Money Version gefunden
Kann QuoteServerURL nicht in Registry finden! (FEHLER)
Alte Registry Werte sind entfernt. (OK)
Registry Wert für SmrtInetURL ist nicht vorhanden! (FALSCH)
Kein LAN-Proxy konfiguriert
Windows Firewall ist eingeschaltet
Kein Antivirus installiert.
Keine Firewall installiert.

Ich voraus schon mal danke für Antworten

Gruß Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian R Nabein
03/08/2008 - 11:34 | Warnen spam
Hallo!

habe einen neuen Rechner mit Vista Home Premium 64bit.
Ich habe alles nach Anleitung installiert und es wurde auch alle korrekt
angenommen.



So? Warum zeigt dann die Scriptausgabe unten so viele Fehler an? Bei Gerald
gibt es auch eine gute Anleitung zur Erteilung der Zugriffsrechte. Er
bezieht sich auf XP, aber es hat mir auch bei Vista-32bit geholfen.

Wenn ich jedoch das HBCI Modul starte, verlangt es immer, dass ich mein
Konto verknüpfe. Dies mache ich dann auch.
Nach einem klick auf schließen werde ich jedoch wieder genau das selbe
gefragt "Es sind noch keine Konten mit dem HBCI-Modul verknüpft, wollen
sie
jetzt ihre Konten verknüpfen?"



HBCIFM99 kann das nicht alleine, sondern bezieht die Daten vom
DDBAC-Administrator. Der fehlt aber anscheinend auf deinem System *)

Ich habe die Vermutung, dass es an Vista 64bit liegen könnte, bin mir
jedoch
nicht sicher.



Dann hàtten wir hier wihl schon von àhnlichen Problemen gehört.

DDBAC Version: C:\Program Files\Common Files\DataDesign\DDBAC\DDBAC.DLL
nicht gefunden



*) Die DDBAC ist wichtig für HBCI-Banking. Hast du die installiert? Siehe
auch
http://www.uamann.de/money/Schnell-...ation.html

MDAC Version : 6.0.6001.18000 (unbekannte MDAC)
Jet 3.5 Version: C:\Windows\system\msjet35.dll nicht gefunden
Jet 4.0 Version: C:\Windows\system\msjet40.dll nicht gefunden (unbekannter
SP)
ODBC Jet Version: C:\Windows\system\odbcjt32.dll nicht gefunden



Evtl. sind die Dateien bei Vista-64bit in anderen Ordnern,...

MS Setup Registry Key für keine bekannte MS Money Version gefunden



...genau wie hier der entsprechende Schlüssel. Gerald, weißt du mehr?

Kann QuoteServerURL nicht in Registry finden! (FEHLER)



Lösung(?) unter http://money.gvogt.de/index.php?node

Registry Wert für SmrtInetURL ist nicht vorhanden! (FALSCH)



Lösung(?) unter http://money.gvogt.de/index.php?nodew

Anmerkung: Vista-64bit ist anders strukturiert als die herkömmlichen
32bit-Systeme. Gehe Schritt für Schritt vor, evtl. mit
Systemwiederherstellung. Schließlich sollst du dein System nicht wegen eines
profanen Fehlers zerschießen.


CU
Christian

Die Money99-Page
http://www.money99.de.tf oder
http://home.arcor.de/crnabein/money99

Newsletter
http://www.domeus.de/groups/hbcifm99

Ähnliche fragen