HBCI mit Oberbank

09/10/2008 - 12:14 von Eberhard Bärthel | Report spam
Hallo Newsgroup,
bin seit vielen Jahren begeisterter Nutzer von MS Money99 und HBCI.
Nun habe ich auch ein Konto bei Oberbank und möcht auch dieses für
HBCI einrichten.Habe alle Daten dazu vorliegen, nur ein Problem:
Oberbank verlangt:
"Aus Sicherheitsgründen ist es notwendig, dass Sie die Erst-Pin im Programm
àndern".
Wie,wo kann ich das tun?,
denn auch nach Rückfrage bei der Oberbank Hot-line wurde mir erklàrt, dass
ich nicht über deren web page/online-banking die HBCI Pin ànderne kann.
Herzlichen Dank für Eure Hilfe!
Gruß von der Isar
Hardy
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Vogt
09/10/2008 - 12:32 | Warnen spam
Eberhard Bàrthel wrote:
denn auch nach Rückfrage bei der Oberbank Hot-line wurde mir erklàrt, dass
ich nicht über deren web page/online-banking die HBCI Pin ànderne kann.



Systemsteuerung - Homebanking Kontakte (oder aus HBCIFM99 den
Homebanking Administrator aufrufen)

Klick auf den Kontakt.
Knopf "PIN (Passwort) àndern..." drücken.
Alte und neue PIN eingeben.
Abschicken.
Fertig.
Gerald
Die neue deutsche Money-FAQ http://money.gvogt.de/

Software-Fingerprint:
01 fa 8c 7a f3 24 d7 f1 54 7b be 16 2a cc b0 61 27 15 91 71

Ähnliche fragen