HBCI - Modul // iTAN

24/10/2007 - 18:59 von Franz K.H. BOHLEIN | Report spam
Stadtsparkasse München
neues iTAN - Verfahren

Hallo liebe Helfer,
bei mehreren Überweisungen muß ich jedesmal
hàndisch eine TAN (nach Index-Aufforderung)
eingeben. Gibt es die Möglickeit - so wie vorher-,
daß sich das System nach Eingabenspeicherung
aller TANS die jeweilige TAN selbst holt??

Gruß aus München
Franz K.H. Bohlein
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian R Nabein
24/10/2007 - 21:49 | Warnen spam
Hallo!

daß sich das System nach Eingabenspeicherung
aller TANS die jeweilige TAN selbst holt??



Nein, leider (noch) nicht.
HBCIFM99, Extras, Banken konfigurieren..., Bank ganz oben einstellen, dann
unter "Abfrage von HBCI-Kennwort und TAN über die DDBAC" die zweite Option
"für diese Bank" aktivieren. Das ist nötig, um eine Doppelabfrage der TAN zu
vermeiden.
Zukünftig muss du bei jeder Überweisung die entsprechende iTAN per Hand
eingeben. Auf die in Money eingegebenen TAN wird nicht mehr zugegriffen.



CU
Christian
Die Money99-Page
http://www.money99.de.tf

Newsletter
http://www.domeus.de/groups/hbcifm99

Ähnliche fragen