HBCI Schnittstelle - Decoder

08/10/2010 - 12:37 von Mark Lewins | Report spam
Hallo,

als jahrelanger (österreichischer) Beobachter der Money Newsgroup habe
ich am Rande mitverfolgt, dass Hr. Amann einen HBCI Decodr (ich hoffe
ich hab das richtig in Erinnerung) programmiert hat und dadurch Money 99
weiterbenützt werden kann.

Gibt es eigentlich die Möglichkeit, dass soetwas auch für Österreich
(gibt sicher viele Money User die dafür auch gerne Geld in die Hand
nehmen) programmiert wird. Soviel ich weiß gibt es bei uns das MBS/IP
Verfahren - wàre dies hier auch möglich - oder würde hier keine chance
bestehen. leider gibt funktioniert mangels geeigneter schnittstelle
quicken, alfbanco etc. ja nicht & durch das ende des supportes der
easybank wird es mit money mittelfristig - spàtestens aber mit den sepa
überweisungen sehr düster aussehen.

danke & bg
mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
09/10/2010 - 11:33 | Warnen spam
Hallo Mark,

Mark schrieb:

als jahrelanger (österreichischer) Beobachter der Money Newsgroup
habe ich am Rande mitverfolgt, dass Hr. Amann einen HBCI Decodr
(ich hoffe ich hab das richtig in Erinnerung) programmiert hat und
dadurch Money 99 weiterbenützt werden kann.



Ich setze mit dem HBCI-Modul auf die wohl umfangreichste und
hervorragend in fast jede Programmiersprache zu integrierende
HBCI-Bibliothek DDBAC auf, die zudem in nicht kommerziellen Projekten
kostenlos verwendet werden darf.

Gibt es eigentlich die Möglichkeit, dass soetwas auch für
Österreich (gibt sicher viele Money User die dafür auch gerne Geld
in die Hand nehmen) programmiert wird. Soviel ich weiß gibt es bei
uns das MBS/IP Verfahren - wàre dies hier auch möglich - oder würde
hier keine chance bestehen.



Da es dafür IMHO keine entsprechenden Komponenten gibt, glaube ich,
dass das nicht so einfach zu realisieren sein wird.

Gruß von der Schlei
Uli
www.hbcifm99.de

Ähnliche fragen