HBCIFM99 Version 4.0 RC 1 / Nebenschauplatz

12/02/2011 - 11:13 von Paul-Otto Neumann | Report spam
Hallo NG,
ich möchte das HBCIFM99 Version 4.0 RC 1 erst einmal auf meinem Windows XP
Netbook installieren.

Doch der Start des HBCIFM99 Version 4.0 RC 1 wird mit dem Warnhinweis
abgebrochen: „Das DDBAC-Laufzeitmodul konnte nicht bzw nur in einer
veralteten Version gefunden werden“.
M.E. ist das aktuelle Laufzeitmodul installiert (4.3.57.0). Auch mehrfache
De- und Installation von DDBAC und HBCIFM99 half nicht weiter. Auffàllig war
nur, dass das DDBAC auch nach Löschen und erneuter Installation die
Kontodaten noch kannte. Hat sich vielleicht irgendwo auch der Hinweis auf
die veraltete Version versteckt?
Das script zur Systemanalyse konnte ich nicht starten, da HBCIFM99 nicht
startet.

Vielen Dank

Paul-Otto
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
12/02/2011 - 12:30 | Warnen spam
Hallo Paul-Otto,

Paul-Otto schrieb:

Doch der Start des HBCIFM99 Version 4.0 RC 1 wird mit dem
Warnhinweis abgebrochen: „Das DDBAC-Laufzeitmodul konnte nicht
bzw nur in einer veralteten Version gefunden werden“. M.E. ist
das aktuelle Laufzeitmodul installiert (4.3.57.0).



Das ist oft das Problem bei früheren DDBAC-Installationen (Wiso
Meingeld, Quicken, Letstrade), die sich nicht sauber deinstalliert
haben.

Auch mehrfache De- und Installation von DDBAC und HBCIFM99
half nicht weiter.



Das tut es ins Blaue hinein nie.

Auffàllig war nur, dass das DDBAC auch nach Löschen und erneuter
Installation die Kontodaten noch kannte.



Das ist schon ok und von der Installation unabhàngig.

Hat sich vielleicht irgendwo auch der Hinweis auf die veraltete
Version versteckt?



Ja. Ich habe da gestern schon 2 Rechner fern-repariert. Installiere
bitte http://www.teamviewer.com/download/...tup_de.exe und
schick mir eine Email mit Deiner Telefonnummer an hbci (at) uamann
(punkt) de. Ich ruf Dich dann an.

Gruß von der Schlei
Uli
www.hbcifm99.de

Ähnliche fragen