HD 3850 statt 1950Pro.

18/11/2007 - 01:51 von Viktor Syganow | Report spam
Hallo Zusammen,

wie oben beschrieben, plante ich zu meinem neuen C2D E6750
eine leisere 1950pro mir 512MB zu kaufen.

Jetzt muss aber die neue HD3850 auftauchen und ich frage mich,
ob es nicht besser wàre so eine zu nehmen.

Das Problem ist, das ich mir als obere Grenze 150 Euro gesetzt habe :-)
Das heist aber das ich HD3850 nur mit 256MB kaufen kann.

Würde es Sinn machen HD3850 mit nur 256MB statt 1950pro mir 512MB zu kaufen?
Die Anwendung sind verschiedene aktuelle Spiele in 1280x1024 .
Auf Vista wollte ich eigentlich nur so spàt wie nur möglich umsteigem,
also DX10 ist so nicht absolut notwendig.
Ist das Speicher wichtig in 1280x1024 bei Spielen wie z.B. Crysis?

Gruß. Viktor.
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
18/11/2007 - 02:52 | Warnen spam
Viktor Syganow wrote:

wie oben beschrieben, plante ich zu meinem neuen C2D E6750
eine leisere 1950pro mir 512MB zu kaufen.

Jetzt muss aber die neue HD3850 auftauchen und ich frage mich,
ob es nicht besser wàre so eine zu nehmen.

Das Problem ist, das ich mir als obere Grenze 150 Euro gesetzt habe :-)
Das heist aber das ich HD3850 nur mit 256MB kaufen kann.



Bei dem Limit ist die Entscheidung natürlich nicht ganz einfach. Ich
würde noch etwas sparen und gleich eine 8800 GT (nicht GTS) nehmen - die
sind in diversen Tests deutlich flotter als 8800 GTS gewesen und es gibt
mindestens eine Version mit Passivkühlung - Sparkle (Retail) 8800GT
CoolPipe. Allerdings sollen auch die Modelle mit Lüfter nicht sehr laut
sein.

Das ist zwar preislich *deutlich* über dem Budget von 150 EUR, wird wohl
aber eine ganze Weile reichen und das Ding frisst nicht soviel Strom.

Ansonsten kann ich aus eigener Erfahrung von einer passiv gekühlten
8600GTS von MSI nur Positives berichten. Das ist zwar kein Kracher,
reicht aber bei 1280*1024 bei meinen Spielen (HL2 Episode 2, Portal,
Trackmania United, Oblivion etc.) in Verbindung mit einem E6420 auch
ganz gut aus, wenn man nicht maximale Effekte und AA braucht. In der
Regel sind alle Spiele gut spielbar - also mit mindestens 40-50 FPS, oft
darüber. Dafür hat man ein recht genügsames Teil (unter Last weniger als
80W), bei dem die Zusatzstromversorgung eher aus Sicherheitsgründen dran
ist und nicht, weil die GPU es unbedingt zwingend braucht.

Würde es Sinn machen HD3850 mit nur 256MB statt 1950pro mir 512MB zu
kaufen?
Die Anwendung sind verschiedene aktuelle Spiele in 1280x1024 .
Auf Vista wollte ich eigentlich nur so spàt wie nur möglich umsteigem,
also DX10 ist so nicht absolut notwendig.
Ist das Speicher wichtig in 1280x1024 bei Spielen wie z.B. Crysis?



Ja. Und bei künftigen Spielen wird das wohl eher noch heftiger. Karten
mit 512MB sind halt nicht mehr so ungewöhnlich (es gibt vereinzelt auch
schon 1GB-Modelle) und die Spieleentwickler werden dass mittelfristig
auch nutzen.


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen