HDD -> SATA-Port

22/06/2009 - 20:06 von Sascha Hüdepohl | Report spam
Hallo!

Kann man, vielleicht mit udevinfo, rausfinden an welchem SATA-Port eine
bestimmte Festplatte angeschlossen ist?

Wenn ich z.B. eingeben:

# udevadm info -a -p $(udevadm info -q path -n /dev/sda)

erhalte ich auf meinem System unter Anderem soetwas:

'/devices/pci0000:00/0000:00:1f.2/host0/target0:0:0/0:0:0:0'

Sagt mir das an welchem Port auf dem Motherboard die Platte
angeschlossen ist?

Gruß
Sascha
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Schmidt
22/06/2009 - 21:00 | Warnen spam
Sascha Hüdepohl schrieb:
Hallo!

Kann man, vielleicht mit udevinfo, rausfinden an welchem SATA-Port eine
bestimmte Festplatte angeschlossen ist?



siehe auch den Thread um

Message-ID:

Das müsste Dir auch lsscsi sagen:

~> lsscsi
[0:0:0:0] disk ATA SAMSUNG SP1213C SV10 /dev/sda
[2:0:0:0] disk ATA WDC WD10EACS-00Z 01.0 /dev/sdb
[4:0:1:0] cd/dvd _NEC DVD_RW ND-2500A 1.06 /dev/sr0

spàtestens in Verbindung mit dmesg:

~> dmesg| grep ^scsi
scsi0 : ahci
scsi1 : ahci
scsi2 : ahci
scsi3 : ahci
scsi 0:0:0:0: Direct-Access ATA SAMSUNG SP1213C SV10 PQ: 0 ANSI: 5
scsi 2:0:0:0: Direct-Access ATA WDC WD10EACS-00Z 01.0 PQ: 0 ANSI: 5
scsi4 : pata_atiixp
scsi5 : pata_atiixp
scsi 4:0:1:0: CD-ROM _NEC DVD_RW ND-2500A 1.06 PQ: 0 ANSI: 5
scsi 4:0:1:0: Attached scsi generic sg2 type 5

Jan

Ähnliche fragen