[heise] WPA angeblich in 15 Minuten knackbar

06/11/2008 - 15:34 von Andreas Mauerer | Report spam
http://www.heise.de/newsticker/WPA-...ung/118514

Klingt diesmal nicht nur nach Marketinggeblubber. Immerhin ist angeblich
WPA2 noch sicher. Mal sehen, was wirklich dahinter steckt.

Viele Grüße

Andreas
If you want to mail me directly:
- Use Rot13 on my address
- Enter "abfcnz" after the "@"
- Use Rot13 again and delete the "nospam"
 

Lesen sie die antworten

#1 Ca|in Rus
06/11/2008 - 19:28 | Warnen spam
Hallo Andreas,

Andreas Mauerer wrote:

http://www.heise.de/newsticker/WPA-...ung/118514

Klingt diesmal nicht nur nach Marketinggeblubber.



Wonach klingt es denn für Dich? Es wird nichts konkretes gesagt.

Immerhin ist angeblich WPA2 noch sicher. Mal sehen, was wirklich
dahinter steckt.



Solange da keine Fakten auf den Tisch gelegt werden, ist es nur eine
weitere Behauptung unter vielen. Ist ja nicht die erste "WPA ist
geknackt"-Meldung. :-) Behauptet wird viel, wenn der Tag lang ist.
Warten wir noch eine Woche ab.

Gruß,
Calin

In a perfect world, spammers would get caught, go to jail, and share a
cell with many men who have enlarged their penisses, taken Viagra and
are looking for a new relationship.
Quelle unbekannt

Ähnliche fragen