Hermes Klebetiketten für Laserdrucker geeignet?

07/04/2008 - 22:53 von Heinz Eike | Report spam
Hallo *.*!
Ich hoffe es ist nicht so ganz OT, aber ich wüßte gern, ob schon jemand die
kostenlosen Klebeetiketten für den Hermes Online-Paketshop durch einen
Laserdrucker geschickt hat. Würde mir ungern den Drucker schrotten.
Bei Hermes selbst habe ich natürlich schon angefragt, ob ihre Klebeetiketten
für Laserdrucker geeignet sind. Als Antwort habe ich intelligenterweise den
Hinweis bekommen, ich solle beim Druckerhersteller fragen, ob der Drucker
für Klebeetiketten geeignet ist. Na toll.
Ich habe übrigens einen Laserjet 4000.
Gruß,
Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Gerber
07/04/2008 - 23:01 | Warnen spam
Heinz Eike schrieb:

Hallo *.*!
Ich hoffe es ist nicht so ganz OT, aber ich wüßte gern, ob schon jemand die
kostenlosen Klebeetiketten für den Hermes Online-Paketshop durch einen
Laserdrucker geschickt hat.



Klar - bestimmt schon über hundert.

Würde mir ungern den Drucker schrotten.



Kein Problem - die sind lasertauglich. Was anderes wàre grob
fahrlàssig wenn Hermes so was anbieten würde.

Bei Hermes selbst habe ich natürlich schon angefragt, ob ihre Klebeetiketten
für Laserdrucker geeignet sind. Als Antwort habe ich intelligenterweise den
Hinweis bekommen, ich solle beim Druckerhersteller fragen, ob der Drucker
für Klebeetiketten geeignet ist. Na toll.



Hermes hat den gleich bescheuerten Service wie Ebay, Telekom, Freenet,
Vodafone, u.s.w.

Es sitzen überall bloß noch dressierte Antwort bzw- Abwimmelaffen!



Gruss Wolfgang

Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.

Ähnliche fragen