Herzlichen Gl

23/07/2010 - 17:12 von J | Report spam
Saluton!

Wenn denn hier noch jemand mitliest, mag er oder sie mal auf die
Videotextseite 421 des WDR schauen - obgleich der Text nur begrenzt
schmeichelhaft ist ...

Ad Astra!
JuL

Jürgen ,,JuL'' Lerch / L'état, c'est toi. (Moi)
jynwyn@gmx.de /
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Brandt
24/07/2010 - 00:00 | Warnen spam
Am 23.07.2010 17:12, schrieb Jürgen Lerch:
Saluton!

Wenn denn hier noch jemand mitliest, mag er oder sie mal auf die
Videotextseite 421 des WDR schauen - obgleich der Text nur begrenzt
schmeichelhaft ist ...

Ad Astra!
JuL




Zum Inhalt: Ist ein Rückblick auf den 23.Juli vor 25 Jahren und darin
kommen Floskeln vor wie "bald hatten Atari und Apple mehr User" was so
ein absoluter Quatsch ist. Der Artikel ist einfach Bullshit.

Atari Computer lebte zwar lànger als Commodore, war aber schon vorher
praktisch bedeutungslos - 1993 verkaufte Commodore noch 100.000de Amigas
wàhrend gleichzeitig gerademal 5000 Ataris übern Tisch gingen (war da
der Atari TT aktuell? Imho war das ne Amiga1200-Konkurrenz für 2500DM
:-) und selbst zu Ataris besten Zeiten war man "fast so bedeutend" wie
Commodore, nie besser.

Und Apple hatte in Deutschland bis zum Ende von Commodore nichtmal einen
Bruchteil der Kundschaft von Commodore. Ich meinte daß Apple erst Mitte
der Neunziger den einmillionsten Computer in Deutschland verkaufte.
Commodore war da wohl schon bei 10 Millionen.

Nett immerhin: "Zum Schluß werde Andy Warhol mit dem Bild auf dem Amiga
aber rechtzeitig fertig."

Christian Brandt

life is short and in most cases it ends with death
but my tombstone will carry the hiscore

Ähnliche fragen