Forums Neueste Beiträge
 

Highend HIFI???

08/02/2008 - 15:26 von Ole Jansen | Report spam
Moin,

Bei Ibàh Artikel Nummer 140203355164 konnte ich eben echt nicht mehr
<ROTFL>

Gibt es eine ernsthafte Erklàrung worauf die irrwitzig hohen Gebote
beruhen?

nix für ungut,

O.J.

PS: Wer den Endpreis erràt gewinnt einen virtuellen Verstàrker
für Luftgitarre...

PPS: 500MFD Becherelkos habe ich noch ein paar im Keller...
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Draxinger
08/02/2008 - 15:51 | Warnen spam
Ole Jansen wrote:

Moin,

Bei Ibàh Artikel Nummer 140203355164 konnte ich eben echt nicht
mehr <ROTFL>

Gibt es eine ernsthafte Erklàrung worauf die irrwitzig hohen
Gebote beruhen?



Auf der selben Logik, nach der sich sauerstofffreie
Lautsprecherkabel, die den Klang "weicher" machen, Schwungmassen
für CDs um Gleichlaufstörungen beim Abspielen zu vermindern und
Netzstrom-Filter verkaufen lassen.

Mittlerweile ist die Technik so weit gediehen, dass mit -
mittlerweile - vergleichsweise günstigen Bauteilen (die aber vor
2 Jahrzehnten dicke Kerben in's Portmonaie schlugen), eine
Signalqualitàt erreichen làsst, die meßtechnisch gesehen selbst
die audiophilsten Ohren befriedigen könnte. Einzige
Voraussetzung: Derjenige, der die Schaltung entwickelt hat,
versteht sein Handwerk und spart nicht (an den falschen Enden).

Jede weitere konstruktive Maßnahme wàre Perlen vor die Sàue und
es würde sowieso kein Mensch den Unterschied hören, also bleibt
als einzige Möglichkeit den Leuten Geld aus den Taschen zu
saugen die Ausnutzung des Placebo-Effektes: Es klingt besser,
weil man ein Schweinegeld ausgegeben hat und sich das ganze auch
hat lohnen sollen.

Wolfgang Draxinger
E-Mail address works, Jabber: , ICQ: 134682867

Ähnliche fragen