Hilfe bei Identifikation abgeschliffenes DIL -14

30/11/2011 - 14:40 von Wolfgang Horejsi | Report spam
Hallo,

ich habe hier eine Platine aus 1997, bei der alle ICs abgeschliffen sind.
Eines wird so heiss, dass es ziemlich sicher defekt ist. Aber was könnte das
für ein IC sein?

Die Anschlussbelegung könnte ein Hinweis sein:

Das IC sitzt über eine Diode direkt an den 12V eines Fahrzeuges, der Pluspol
sitzt auf Pin 4, der Minuspol genau gegenüber auf Pin 11.

Weiter fàllt auf, dass Pin 1 mit 2 gebrückt ist, Pin 14 und 13 sind
verbunden und auch 8 und 9 sind überbrückt.

Pin 12 geht zu einem 10kOhm Widerstand und von da über eine Steckverbindung
zum Fahrzeugkabelbaum.
Pin 3 geht über 20kOhm auch zum Kabelbaum.

Auf der Unterseite des ICs steht:

29 Taiwan E8

Hat jemand eine Idee, was das für ein IC sein kann?

Das Fahrzeug ist ein Linde H16 Gabelstapler mit Gasantrieb. Leider habe ich
keinen Schaltplan des Gabelstaplers. Falls jemand hier mitliest, der Zugriff
auf Unterlagen zu diesem Fahrzeug hat, es ist ein 99er Baujahr. Ein
Anschlussplan der Steuergeràte würde mir sehr helfen, da der Kabelbaum recht
unübersichtlich ist.


Wolfgang Horejsi www.gebrauchtemotorradersatzteile.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen Weinelt
30/11/2011 - 15:12 | Warnen spam
Wolfgang Horejsi wrote:

Das IC sitzt über eine Diode direkt an den 12V eines Fahrzeuges, der
Pluspol sitzt auf Pin 4, der Minuspol genau gegenüber auf Pin 11.

Weiter fàllt auf, dass Pin 1 mit 2 gebrückt ist, Pin 14 und 13 sind
verbunden und auch 8 und 9 sind überbrückt.



Riecht nach Standard-4fach-OpAmp, z.B. LM324, TL074, TL084 und Konsorten.

Jürgen Weinelt

Ähnliche fragen