Hilfe! Suche 4:3-Notebook!

14/04/2010 - 20:09 von Marcus Woletz | Report spam
Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einer Ablösung für mein inzwischen fünf Jahre
altes Samsung X20 (an dieser Stelle muss ich sagen, dass ich noch kein
besseres Notebook gesehen habe!) Da ich mit dem Notebook sehr hàufig
unterwegs bin, ist die maximale Bildschirmgröße ca. 16 Zoll.
Ganz wichtig: ich möchte unbedingt ein Display im 4:3-Format.

Anscheinend werden keinerlei neue Modelle in diesem Format mehr
hergestellt. Da mir bis heute völlig schleierhaft ist, warum anscheinend
sàmtliche Notebook-Kàufer das 16:9- bzw. 16:10-Format bevorzugen, möchte
ich mir das eigentlich nicht antun. Für mich jedenfalls gibt es keinen
einzigen Grund (außer vielleicht, dass es evtl. tatsàchlich keine
4:3-Geràte mehr gibt), ein 16:9-Format einzukaufen.

Mich würde auch Eure Meinung zu diesem Thema interessieren. Außerdem bin
ich natürlich für _jeden_ Tipp dankbar. Gebrauchtgeràte scheiden aus, da
ich ja bereits ein Gebrauchtgeràt besitze. ;-)

ciao

Marcus
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
14/04/2010 - 20:44 | Warnen spam
Hallo Marcus!

Marcus Woletz schrieb:
ich bin auf der Suche nach einer Ablösung für mein inzwischen fünf Jahre
altes Samsung X20 (an dieser Stelle muss ich sagen, dass ich noch kein
besseres Notebook gesehen habe!) Da ich mit dem Notebook sehr hàufig
unterwegs bin, ist die maximale Bildschirmgröße ca. 16 Zoll.
Ganz wichtig: ich möchte unbedingt ein Display im 4:3-Format.

Anscheinend werden keinerlei neue Modelle in diesem Format mehr
hergestellt. Da mir bis heute völlig schleierhaft ist, warum anscheinend
sàmtliche Notebook-Kàufer das 16:9- bzw. 16:10-Format bevorzugen, möchte
ich mir das eigentlich nicht antun. Für mich jedenfalls gibt es keinen
einzigen Grund (außer vielleicht, dass es evtl. tatsàchlich keine
4:3-Geràte mehr gibt), ein 16:9-Format einzukaufen.

Mich würde auch Eure Meinung zu diesem Thema interessieren. Außerdem bin
ich natürlich für _jeden_ Tipp dankbar. Gebrauchtgeràte scheiden aus, da
ich ja bereits ein Gebrauchtgeràt besitze. ;-)



Du bist hier OT, ich leite mal passend um.

Die Hersteller meinen wohl, dass die Leute das wg. Filmen usw. wollen.

http://geizhals.at/deutschland/?cat=nb15w&xf00_4%3A3
Allerdings scheint davon nur das Panasonic Toughbook CF-30 aktuell zu
sein (kein anderes aus der Liste mit vorinstalliertem Win7 verfuegbar).
Die Toughbook-Reihe soll sehr robust sein usw., kann man fuer einen
Einstiegspreis von 4000EUR aber auch wirklich verlangen...

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen