Hilfe - unsere Anwendung läuft nicht mehr

26/01/2008 - 15:43 von Manfred Klag | Report spam
Hallo Community,
ich benötige dringend Hilfe!
Die Situation:
Alt: Windows Server 2000 SP4; Workstations mit Windows 2000
Auf dem Server lief eine Centura Datenbank (SQLBase) 7.01;
Auf dem Server lief die Warenwirtschaft Nissen & Velden 'SQL Business'
Auf den Workstations wurde eine Verknüpfung auf die Module der WaWi (auf dem
Server) gelegt.
So ist es auch vom Hersteller vorgesehen und installiert worden.

Neu: Windows SBS 2003 RC2; Workstations mit Windows XP SP2
WaWi-Installation wie gewohnt!
Verknüpfungen wie gewohnt!
Der Anmeldebildschirm wird angezeigt - aber es ist keine Anmeldung möglich:
Das Programm hàngt sich auf!!
Leider làuft unsere Warenwirtschaft nun nicht mehr.
Die entsprechenden Verzeichnisse auf dem Server sind für 'Jeder' mit
Vollzugriff freigegeben!

Nun hab ich die WaWi auf jeder Workstation installiert und in der SQL-ini
auf den Server verwiesen! -> so làuft die Anwendung.
Kann mir jemand helfen?
Durch diverse Reportvorlagen ist suf diese Art kein vernünftiges Arbeiten
möglich, weil Änderungen erst verteilt werden müssen.
Bin ich hier überhaupt richtig?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
26/01/2008 - 16:37 | Warnen spam
Am Sat, 26 Jan 2008 06:43:01 -0800 schrieb Manfred Klag:

Leider làuft unsere Warenwirtschaft nun nicht mehr.
Die entsprechenden Verzeichnisse auf dem Server sind für 'Jeder' mit
Vollzugriff freigegeben!



Ist die Firewall auf den XP Maschinen deaktiviert?

Kann mir jemand helfen?
Durch diverse Reportvorlagen ist suf diese Art kein vernünftiges Arbeiten
möglich, weil Änderungen erst verteilt werden müssen.
Bin ich hier überhaupt richtig?



Ich würde den Support des Herstellers der Warenwirtschaftssoftware anrufen
und jemanden schicken lassen, der sich mit der Software auf dem System
auskennt. Der kostet dann Geld, aber ihr verdient eures ja auch mit der
Software.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen