Hilfe wegen Canondrucker IP4200

25/10/2007 - 03:36 von schnuggel1967 | Report spam
Wer kann mir helfen: Mein Drucker Canon IP4200 druckt nicht mehr
richtig,er ist 1,5 Jahre alt.

Habe Fotos ausgedruckt und nach einiger Zeit habe ich einen goldgelb
Stich in den Bildern drinnen. Habe schon das ganze Programm der
Düsenreinigung durchlaufen lassen,bzw den Drucker neu instaliert aber
immer noch das gleich. Beim Testdrucker der Farben zeigt es alle an
nur bis auf die rote,habe auch deinen Testdruck gemacht wo rote Farbe
benötigt wird,aber leider ist es dann dort auch gelbgold.

Habe auch schon die ganzen Tintenpatronen gewechselt weil ich gedacht
habe das an den Patronen was ist,aber hab das gleiche Problem nach
wievor.

Kann es der Druckkopf evtl. sein????? Wie kann ich den reinigen bzw
welches Mittel ist dafür am besten geeignet???

Wer kann mir
helfen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Meine E-Mail Addi ist: schnuggel1967@web.de



Mfg



schaccomo
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner P. Schulz
25/10/2007 - 11:11 | Warnen spam
On 2007-10-25, wrote:

Kann es der Druckkopf evtl. sein????? Wie kann ich den reinigen bzw
welches Mittel ist dafür am besten geeignet???



... hört sich an, als ob die rot-Düsen verstopft sind (Tintenreste
eingetrocknet)

Stelle den Druckkopf mit den Druckdüsen nach unten in ein flaches
Schàlchen mit warmen (nicht heißen) Wasser. Das Wasser darf nicht
so hoch stehen, daß die Kontakte naß werden könnten. Ca fünf
Minuten weichen lassen, dann den Druckkopf auf ein nicht
fusselndes, saugfàhiges Papier (z.B. Papiertaschentuch). Wenn
der Druckkopf völlig trocken ist, einbauen und Intensivreinigung
starten.

Gruss Werner
mail nur an =>

Google fuer Linux-Fragen => http://www.google.de/linux <=

Ähnliche fragen