HILFE! Win2k3 SP3 Reboot / Crash bei RDP Verbindung

11/11/2008 - 21:10 von Sebastian Kindt | Report spam
Hallo Newsgroup,

ich habe seit heute ein Problem mit einem unserer Terminal Server. Bei zwei
Usern funktionierte die Abmeldung schon nicht. Dort hing die Sitzung ca 5.
Minuten und ich habe sie dann zurückgesetzt.
Nun startet der Server komplett neu sobald man auf die RDP Connection klickt
und zum Server verbinden will. Das Ganze ohne Bluescreen. Somit auch kein
Speicherabbild.

Server ist ein Windows 2003 Server mit SP3 und eigentlich allen Updates.

Gibt es noch eine Möglichkeit herauszufinden woran das liegen könnte?

Oder liegt es etwa an der Karnevalsaison?

Danke schonmal im Vorraus.

Schönen Abend.

Sebastian Kindt
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Meier
12/11/2008 - 08:48 | Warnen spam
Hallo Sebastian Kindt,

ich habe seit heute ein Problem mit einem unserer Terminal Server.
Bei zwei Usern funktionierte die Abmeldung schon nicht. Dort hing die
Sitzung ca 5. Minuten und ich habe sie dann zurückgesetzt.
Nun startet der Server komplett neu sobald man auf die RDP Connection
klickt und zum Server verbinden will. Das Ganze ohne Bluescreen.
Somit auch kein Speicherabbild.
Server ist ein Windows 2003 Server mit SP3 und eigentlich allen
Updates. Gibt es noch eine Möglichkeit herauszufinden woran das liegen
könnte?
Oder liegt es etwa an der Karnevalsaison?



Was sagt denn das Ereignisprotokoll dazu?

Ciao...
Stefan

Ähnliche fragen