Hintergrundbilder, Wallpaper

31/10/2007 - 21:26 von Peter Schnitter | Report spam
Hi...
Hab da mal ne banale Frage zum Laden von Hintergrundbildern
unter Win XP...
Ich lasse mir über eine DOS-Batch mehrere Dutzend Bitmaps
" BMP's" umbenennen und dann eines davon als wpape.bmp
in einen Ordner kopieren, der in den Desktopeinstellungen auch
so eingetragen ist...
Aufgerufen wird das ganze dann mit einem Batch, der entweder
einen Neustart oder das Herunterfahren des Rechners vornimmt...
Klappt alles soweit so gut, das bei jedem Neustart immer ein
anders Hintergrundbild vorhanden ist... Wohlgemerkt mit "BMP"
Jetzt hab ich aber die Bilder in die passende Bildschirmauflösung
umkonvertiert (1280x1024 full Color) und die Bilder als " JPG "
Files abgespeichert, mit dem effekt, das dass Bild, das neu
geladen werden soll, leider nicht als Hintergrundbild erscheint...
In den Eigenschaften von Anzeige unter Desktop erscheint das
neue Bild zwar in dem dargestellten Monitor, aber es wird erst
geladen, wenn ich ein anderes Bild anklicke dann wieder das
eigentliche Bild anklicke und dann den Übernehmen Button drücke...
Nun die banale Frage... Kann Win XP " JPG " Dateien so nicht
einfach beim Starten laden, sondern nur Bitmaps, also " BMP's " ?
Wàre schon scheisse, denn eine Bitmap frisst auf ner Grösse
von 1280x1024x16/24 schon knappe 4 MB... Weiss das
eventuell hier jemand?

Derweil... Tschau, DA PITT
Web: www.pitts-electronics-home.de
E-Mail: pitts-el@t-online.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Viehrig
07/11/2007 - 12:39 | Warnen spam
Peter Schnitter schrieb:

Hab da mal ne banale Frage zum Laden von Hintergrundbildern
unter Win XP...
Ich lasse mir über eine DOS-Batch mehrere Dutzend Bitmaps
" BMP's" umbenennen und dann eines davon als wpape.bmp
in einen Ordner kopieren, der in den Desktopeinstellungen auch
so eingetragen ist...
Aufgerufen wird das ganze dann mit einem Batch, der entweder
einen Neustart oder das Herunterfahren des Rechners vornimmt...
Klappt alles soweit so gut, das bei jedem Neustart immer ein
anders Hintergrundbild vorhanden ist... Wohlgemerkt mit "BMP"
Jetzt hab ich aber die Bilder in die passende Bildschirmauflösung
umkonvertiert (1280x1024 full Color) und die Bilder als " JPG "
Files abgespeichert, mit dem effekt, das dass Bild, das neu
geladen werden soll, leider nicht als Hintergrundbild erscheint...



Dann erweitere vielleicht das Batch dergestalt, daß jenes Bild, welches als
Hintergrundbild erscheinen soll, vorher mittels IrfanView per
Kommandozeilen-Parameter (siehe Hilfe) als BMP abgelegt wird. Dann sollte
es ja wieder funktionuckeln.

Andi

"Wobei die Praxis hier natürlich wieder autofahrerfeindlich bis zum Geht-
nichtmehr ist. Das Menschenrecht auf freies Parken wird beschnitten, nur
damit im Brandfalle irg3endwelcher Wohnraum oder das Leben von irgendwel-
chen Nichtautofahrern ..." - Thorsten Günther zum Parken in der FW-Zufahrt

Ähnliche fragen