Hintergrundfarbe einer Zelle ändern in Abhängigkeit einer ander Ze

09/12/2008 - 15:03 von GrimLoki1273 | Report spam
Hallo,
sorry, bin hier gerade mit Excel 2007 am "rumspielen" und kann
Abhàngigkeiten nicht prüfen (zumindestens der Farben).

Ich suche so etwas wie Conditional Format nachdem Motto, wenn a1 = rot und
b2 = rot ; dann c1 = grün. Mein Problem dabei: Ich kann ja schlecht
if(red;a1+b1;green =c1) schreiben.

Danach möchte ich einfach dann einfach Farben interpretieren. Dies ist
keinerlei Aufgabe für irgendwas -> ich versuche nur meine Kenntnisse in Excel
ein wenig zu erweitern und habe es bei google nciht gefunden (bzw. bin nicht
schlau draus geworden !) ;).

Ich danke im vorraus.
Mit freundlichen Grüßen
 

Lesen sie die antworten

#1 Carlos Naplos
09/12/2008 - 17:34 | Warnen spam
Hi Grmlskdi

Du könntest "Bedingte Formatierung" verwenden.

Z.B. Formatiere "A1" bei Formel A, "B1" bei Formel B und "C1" bei UND(Formel A;Formel B)!

Gruß
CN

GrimLoki1273 schrieb:
Hallo,
sorry, bin hier gerade mit Excel 2007 am "rumspielen" und kann
Abhàngigkeiten nicht prüfen (zumindestens der Farben).

Ich suche so etwas wie Conditional Format nachdem Motto, wenn a1 = rot und
b2 = rot ; dann c1 = grün. Mein Problem dabei: Ich kann ja schlecht
if(red;a1+b1;green Á) schreiben.

Danach möchte ich einfach dann einfach Farben interpretieren. Dies ist
keinerlei Aufgabe für irgendwas -> ich versuche nur meine Kenntnisse in Excel
ein wenig zu erweitern und habe es bei google nciht gefunden (bzw. bin nicht
schlau draus geworden !) ;).

Ich danke im vorraus.

Ähnliche fragen