Histogramm der Dateigroessen

15/02/2009 - 13:02 von helmut | Report spam
Hallo alle miteinander,

ich möchte gern die Hàufigkeit der Dateigrössen (in bestimmten/
definierten Intervallen) darstellen.

Gibt es dafür bereits fertige (Linux-)Programme?
Oder muss ich (z.b. mit "find") nur zuerst die Dateigrössen extrahieren
und das Ergebnis dann irgendeinem Statistikprogramm vorwerfen?

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".
 

Lesen sie die antworten

#1 Niklaus Kuehnis
15/02/2009 - 14:41 | Warnen spam
Helmut Hullen wrote:
ich möchte gern die Hàufigkeit der Dateigrössen (in bestimmten/
definierten Intervallen) darstellen.

Gibt es dafür bereits fertige (Linux-)Programme?
Oder muss ich (z.b. mit "find") nur zuerst die Dateigrössen extrahieren
und das Ergebnis dann irgendeinem Statistikprogramm vorwerfen?



Kann deine Frage, ob es spezielle Linux-Programme dafür gibt, leider
nicht beantworten. Mit R könntest du, wenn du eine Datei mit einer
Spalte mit Dateigrössen hast, etwa Folgendes machen:

dateigr <- read.table("meinedatei")
dateigr
attach(dateigr)
hist(V1)
# siehe auch help(hist), oder
stem(V1)
# konsolentaugliche Version


R kann man offenbar auch nicht-interaktiv von der Bash aus benutzen
(siehe man R).

HTH, Niklaus

Ähnliche fragen