Hitachi Metals führt in Europa Kabelbaum-Montagebänder ein, um sein Schienenfahrzeugkabelgeschäft zu stärken

07/09/2016 - 02:00 von Business Wire
Hitachi Metals führt in Europa Kabelbaum-Montagebänder ein, um sein Schienenfahrzeugkabelgeschäft zu stärken

Hitachi Metals, Ltd. (im Folgenden Hitachi Metals) (TOKYO:5486) (ISIN:JP3786200000) wird in seiner Betriebsbasis in der Tschechischen Republik Kabelbaum-Montagebänder für Drähte und Kabel von Schienenfahrzeugen einführen, um sein System für das Angebot von Lösungen für das Kabelgeschäft für Schienenfahrzeuge in Europa zu stärken. Die Massenproduktion soll voraussichtlich im Oktober 2016 beginnen.

1. Ziel und Übersicht

Hitachi Metals hat daran gearbeitet, die Rentabilität seines Kabelmaterialiengeschäfts zu erhöhen, und zwar basierend auf seinen drei Wachstumstreibern von Schienenfahrzeugen, medizinischen Produkten und Kfz-Elektrik-Komponenten. Im Juni 2016 wurden Produktionsbänder für die Herstellung von Kabeln für Schienenfahrzeuge und industrielle Anwendungen mit proprietären Hitachi Metals-Technologien in einer Betriebsbasis in China eingeführt, um die Wettbewerbsfähigkeit seines Schienenfahrzeug-Kabelgeschäfts zu verbessern.

Vor diesem Hintergrund wird Hitachi Metals Kabelbaum-Montagebänder für Drähte und Kabel für Schienenfahrzeuge bei Hitachi Cable Europe s.r.o. in der Tschechischen Republik einführen – ein Standort, der praktischen Zugang zu anderen europäischen Ländern bietet. Als Ergebnis wird auf dem europäischen Markt das System für das Angebot von Lösungen gestärkt (einschließlich Großbritannien, Deutschland und Frankreich), wo aktiv Investitionen getätigt wurden, um zur Verbesserung der Eisenbahnnetze beizutragen.

Elektrische Komponenten werden zunehmend bei Schienenfahrzeugen eingesetzt, um Sicherheit und Komfort zu verbessern. Die Verdrahtung bei Schienenfahrzeugen ist komplizierter geworden als je zuvor, was bei der Ausführung der Arbeit zu erhöhten Schwierigkeiten führt.

Hitachi Metals produziert nicht nur Drähte und Kabel für Schienenfahrzeuge, sondern bietet auch Lösungen an, die basierend auf Konstruktionsdaten von 3D-Verdrahtungskonstruktionsdiensten für Schienenfahrzeuge bis hin zur Kabelbaum-Montage reichen. Die Einführung von Kabelbaum-Montagebändern bei Hitachi Cable Europe s.r.o. stärkt das System des Angebots von Lösungen, die Schienenfahrzeugherstellern in Europa helfen, Arbeitsstunden und Herstellungsdauer zu reduzieren.

Auf der Grundlage dieser Investitionen und seiner globalen Wachstumsstrategie im Schienenfahrzeugkabelgeschäft visiert das Cable Materials Business von Hitachi Metals für das Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 14 Milliarden Yen im Schienenfahrzeuggeschäft an.

Hitachi Metals wird die Produkte der Hitachi Metals Group für Schienenfahrzeuge und Schienennetze (etwa Drähte und Kabel für Schienenfahrzeuge) auf der InnoTrans 2016 (Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik) ausstellen, die auf der Messe Berlin in Deutschland vom Dienstag, dem 20. September bis zum Freitag, dem 23. September 2016 stattfindet.

2. Übersicht von Hitachi Cable Europe s.r.o.

Anschrift   Prumyslova zona Triangle, Minice 60 Velemysleves, 438 01 Zatec, Tschechische Republik
Vertreter Toru Taniguchi, Executive Director (Präsident)
Kapital 200.000 Tschechische Kronen (CZK)
Angestellte Etwa 90
Hauptherstellungsartikel Kfz-Elektrik-Komponenten, Bremsschläuche
 

[Referenz: InnoTrans 2016 (Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik)]

Organisator   Messe Berlin GmbH
Zeitraum Dienstag, 20. September 2016 bis Freitag, 23. September 2016
Ort Messe Berlin, Deutschland
Stand von Hitachi Metals Halle 10.1, Stand 212

Produkte, die
von Hitachi Metals vorgestellt werden

Drähte und Kabel für Schienenfahrzeuge, Höchstspannungskabelsysteme für Schienenfahrzeuge, Fahrdraht, EMV-Filter, Seltenerdmagneten für Motoren, Kerne für Verteilungstransformatoren, Kerne für Transformatoren / Reaktoren, Produkte aus Gusseisen für Drehgestelle
Beschreibung Eine der größten Fachmessen der Schienenfahrzeugtechnik für Personen- und Gütertransportlieferanten auf der ganzen Welt, die der Industrie hochmoderne Produkte und Technologien vorstellt.

Contacts :

Hitachi Metals, Ltd.
Masayuki Yoshihara, +81-3-6774-3077
Corporate Communications


Source(s) : Hitachi Metals, Ltd.

Schreiben Sie einen Kommentar