HOB X11Gate ermöglicht Remote Access auf Linux/Unix Server

10/12/2014 - 15:33 von Business Wire
HOB X11Gate ermöglicht Remote Access auf Linux/Unix Server

Die HOB GmbH & Co. KG, einer der Marktführer in rein softwarebasierten Remote Access Lösungen, kündigte heute sein neuestes Produkt HOB X11Gate an. Mit HOB X11Gate können Anwender schnell und bequem per Remote Access auf Linux/Unix Server und darauf befindliche Daten und Anwendungen zugreifen.

HOB X11Gate ist das Resultat eines umfangreichen Entwicklungsprozesses und eine flexible, hoch sichere Lösung für den Remote Access auf Linux bzw. Unix Server – sowohl für Nutzer als auch für Administratoren. Mit HOB X11Gate vergleichbare Lösungen nutzen die verfügbare Bandbreite oft nicht optimal aus, da sie meistens das langsame X-Window-Protokoll für den Remote Access verwenden. HOB X11Gate umgeht dieses Problem, indem es das X-Window-Protokoll in das leistungsstärkere RDP-Protokoll umwandelt. Dadurch benötigt HOB X11Gate eine geringere Bandbreite für die Datenübertragung, was die Übertragungsgeschwindigkeit deutlich erhöht. Das bedeutet einen effektiveren und deutlich anwenderfreundlicheren Fernzugriff.

Dank HOB X11Gate können Linux und Unix Server, unabhängig vom lokal verwendeten Betriebssystem, von jedem beliebigen RDP-Client erreicht werden. Zudem ist es möglich, dass mehrere Nutzer gleichzeitig auf den Zielserver zugreifen. Als reine Softwarelösung bietet HOB X11Gate maximale Skalierbarkeit und kann problemlos in jede vorhandene Infrastruktur implementiert werden. Die integrierte Standard RDP-Verschlüsselung sorgt dabei für die grundlegende Sicherheit der übertragenen Daten.

Zu den weiteren Vorteilen von HOB X11Gate zählen die erhöhte Produktivität der Nutzer, sowie ein Höchstmaß an Flexibilität für Anwender und Administratoren. Darüber hinaus unterstützt HOB X11Gate sowohl IPv4 als auch IPv6 Netzwerke. Im Fall einer Sitzungsunterbrechung verbindet sich HOB X11Gate automatisch wieder mit dem Server. Ebenso unterstützt HOB X11Gate die Nutzung von OpenGL Applikationen für grafisches Rendering auf einem Linux/Unix Server.

In Kombination mit HOB RD VPN, der umfassenden Remote Access Lösung von HOB, werden über HOB X11Gate gesendete Daten zusätzlich SSL-verschlüsselt. Dies sorgt für höchste Sicherheit bei der Übertragung von Geschäftsdaten. HOB RD VPN wurde vor kurzem vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach Common Criteria EAL4+ Standards zertifiziert. Nur sehr wenige Security Lösungen erreichen diesen Sicherheitsstandard – ein klares Gütesiegel für die Sicherheit von HOB RD VPN. Des Weiteren können Anwender dank der Kombination von HOB X11Gate und HOB RD VPN mit einem gängigen Webbrowser auf X-Anwendungen bzw. Linux/Unix Server zugreifen.

„Mit der zunehmenden Anzahl mobiler Arbeitnehmer wird es für Unternehmen immer wichtiger, dass sie ihre Mitarbeiter mit zuverlässigen und leistungsfähigen Remote Access Lösungen ausstatten,“ so Klaus Brandstätter, Geschäftsführer der HOB GmbH & Co. KG. „HOB X11Gate ermöglicht Unternehmen mit einer heterogenen Client- und Serverarchitektur den einfachen und benutzerfreundlichen Remote Access auf Linux bzw. Unix Systeme. Dadurch wird die Unternehmensproduktivität und -kontinuität erweitert und es eröffnen sich neue Möglichkeiten für den Aufbau von Wettbewerbsvorteilen.“

HOB X11Gate kann auf Anfrage kostenlos getestet werden. Kontaktieren Sie hierfür bitte marketing@hob.de.

Über HOB

HOB GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches deutsches Unternehmen, das innovative und mehrfach prämierte Software-Lösungen entwickelt und weltweit vermarktet. Die Kernkompetenzen des 1964 gegründeten und erfolgreichen Unternehmens umfassen Server-based Computing, sicheren Remote-Access sowie VoIP und Virtualisierung, die in kleinen, mittleren und Großunternehmen zum Einsatz kommen. HOB Produkte sind durch das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) nach Common Criteria EAL4+ zertifiziert. HOB erhielt das Qualitätszeichen „IT Security Made in Germany“ für seine Remote Access Lösungen.

Contacts :

HOB GmbH & Co. KG
Tobias Eichenseer
Marketing/Public Relations
Tel: +49 9103 715 3289
E-mail: tobias.eichenseer@hob.de


Source(s) : HOB GmbH & Co. KG