Hohe Auflösung mit OnBoard Grafik

03/08/2014 - 20:41 von Marcel Mueller | Report spam
Hallo,

wie weit kann man denn die aktuellen AMD Built-in GPUs sinnvoll treiben?
Konkret geht es mir erst mal um 2650*1200@60p über DVI-Dual Link oder
DP. Packen das FM2 CPUs? Packen sie es auch /sinnvoll/, also ohne dass
486-er Feeling auf kommt. 3D-Egoshooter stehen nicht auf der
Wunschliste, aber aktuelle Desktops sollten schon flüssig laufen. Hat
jemand das schon mal probiert?

Eine dedizierte GraKa will ich eigentlich nicht. Die macht nur Krach
und/oder das Zimmer warm. Außerdem wird die meiste Zeit an der Kiste nur
programmiert oder vielleicht mal ein paar Bilder bearbeitet, i.A. noch
über Remote Desktop. Eine GraKa wàre einfach overkill. Ich brauche also
eigentlich auch keine schnelle CPU, da die meiste Musik sowieso auf dem
Server spielt.


Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Knaepper
04/08/2014 - 01:29 | Warnen spam
(Marcel Mueller) am 03.08.14:

Eine dedizierte GraKa will ich eigentlich nicht. Die macht nur
Krach und/oder das Zimmer warm.



Karten ohne Lüfter existieren. Solange man nicht daddelt, kommen
aktuelle Karten der unteren Kategorie mit fünf bis 20 W dicke hin.

vielleicht mal ein paar Bilder bearbeitet,
Ich brauche also eigentlich auch keine schnelle CPU,



Ich weiß nicht, was du unter "Bilder bearbeiten" verstehst, aber ich
wàre froh, wenn meine CPU zum "Bilder bearbeiten" nochmal deutlich
mehr Dampf hàtte.


Rainer

Aldi-Syndrom. Man kauft den Fernseher nicht weil man ihn braucht,
sondern weil er angeboten wird. Die Lagerhaltung wird von der Straße
zum Kunden verlegt. (Martin Rohner in ger.ct)

Ähnliche fragen