Hohe CPU-Last durch Systemprozesse, Abstürze, Rechteprobleme etc.

27/09/2007 - 17:00 von Marvin Massih | Report spam
Hallo,

meine Freundin hat sich einen Laptop mit Windows Vista Home Premium 64
gekauft. Ist ein AMD Turion x64 mit 1,8 GHz und 2GB RAM.

Leider gibt es so einige Probleme:

Dauernd hohe CPU-Auslastung durch TrustedInstaller und verschiedene
svchost-Prozesse (LocalServiceNetworkRestricted, secvscs, ...), Arbeiten
ist teilweise kaum möglich.
Google förderte wenig Nützliches zu Tage, nur dass das Problem
anscheinend noch viele andere Leute haben:

http://www.hanselman.com/blog/MSMPE...hines.aspx

Dann machten Antivirusprogramme Probleme:
Von Hause aus war so eine Demo von Norton Antivirus drauf.
Sofort erst mal deinstalliert und AntiVir (AVG Free) raufgepackt.
Das lief eine Weile gut, nach einem Update kam es dann aber auf einmal
zu einem Bluescreen und der PC startete neu, das Phànomen wiederholte
sich bei jedem Systemstart.
Im abgesicherten Modus AVG deinstalliert, dann bootete er erst mal
wieder. Neu installiert, selbes Problem. Wieder gelöscht.
Ein paar Tage spàter die Antivirus-Software von GData installiert.
Führte zu hoher Systembelastung, nun konnte man den PC praktisch gar
nicht mehr benutzen. Derzeit ist daher gar kein Antivirusprogramm
installiert.

Dann fragt er seit Kurzem bei praktisch JEDER Aktion um Erlaubnis durch
den Benutzer, sogar wenn beim Klicken auf einen Link in einer Anwendung
einfach nur der Firefox aufgehen soll.
Ich vermute, dass das durch eins dieser Antivirusprogramme kommt...
Meine Freundin meint, das Nachfrage-Feature ließe sich in der
Systemsteuerung nur komplett an- oder ausstellen, ein Feintuning à la
"Bei Installationsprogrammen bitte nachfragen, bei Klicks auf Links aus
einer Anwendung bitte nicht" gàbe es nicht.

Insbesondere die hohe CPU-Auslastung ist extrem nervig, da der Lüfter
dann voll aufdreht.
Auf ihrem alten Rechner hatte sie SpeedswitchXP und ein Programm zur
Lüfterkontrolle installiert, damit konnte sie zumindest Ruhe schaffen.
Gibt es so etwas auch für Vista? Der Rechner làuft zwar schon auf
"ausbalanciert", ist aber eben bei unerwünschter hoher Systemlast immer
noch zu laut. Sprich, wenn man den PC eh schon nicht produktiv benutzen
kann, dann soll er das, was er macht, doch wenigstens leise machen.

Hilfe verzweifelt gesucht.

Gruß
Marvin
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Klein
27/09/2007 - 17:28 | Warnen spam
Marvin Massih schrieb gar vieles ...

... bei dem ich nicht wirklich widersprechen kann.
Aber immerhin ein Problem làsst sich sicher lösen:

Auf ihrem alten Rechner hatte sie SpeedswitchXP und ein Programm zur
Lüfterkontrolle installiert, damit konnte sie zumindest Ruhe schaffen.
Gibt es so etwas auch für Vista? Der Rechner làuft zwar schon auf
"ausbalanciert", ist aber eben bei unerwünschter hoher Systemlast immer
noch zu laut. Sprich, wenn man den PC eh schon nicht produktiv benutzen
kann, dann soll er das, was er macht, doch wenigstens leise machen.



NHC (free download) als Feinjustierung làuft bei mir problemlos.

(AniVir allerdings auch - zum Glück kenn ich die desaströsen
Begebenheiten nur vom Hörensagen...).

Ähnliche fragen