Holländische Krankenhäuser investieren 1,2 Mio. EUR in eine gesunde Zukunft mit Kommunikationspaket von Ascom

28/05/2014 - 12:00 von Business Wire
Holländische Krankenhäuser investieren 1,2 Mio. EUR in eine gesunde Zukunft mit Kommunikationspaket von Ascom

Eine Gruppe von vier angesehenen Krankenhäusern in den Niederlanden stellt ihr Engagement für das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter und Patienten mit der Einführung einer umfangreichen, modernen, missionskritischen drahtlosen Kommunikationsplattform von Ascom unter Beweis.

Krankenhäuser auf dem besten Wege, ihre Gesamtleistung zu verbessern

Die Krankenhäuser erteilten über Ascoms holländischen Vertriebspartner Zetacom einen Auftrag von insgesamt 1,2 Mio. EUR für eine Lösung, die unglaubliche 3.650 WiFi-Handsets, eine zentrale Plattform und Software umfasst. Die umfangreiche Lösung verbessert die klinischen Arbeitsabläufe, vereinfacht und verbessert den Kontakt zwischen Patienten und Pflegekräften und strafft Verwaltungsabläufe wie die Beschaffung, Wartung und technische Betriebsführung. Der Auftrag wird dieses Jahr in vier Phasen an die Krankenhäuser Vlietland Hospital in Schiedam, Sint Franciscus Gasthuis in Rotterdam, Reinier de Graaf Hospital in Delft und Haga Hospital in Den Haag geliefert.

Innovative Technologie entlastet Personal

Um die Herausforderungen der patientenorientierten Pflege besser meistern zu können, bauen die Krankenhäuser auf das bahnbrechende i62 WiFi-Handset – ein intelligentes Kommunikationsgerät, das einen hervorragenden Ruf für seine beispiellose Zuverlässigkeit und Flexibilität genießt. Vielbeschäftigte Pflegeabteilungen profitieren von den vielen beeindruckenden Funktionen und nicht zuletzt von dem Vorteil der nahtlosen Integration des Handsets mit anderen Kommunikationssystemen wie Schwesternruf oder Unite Assign. So können Pflegekräfte effektiver Informationen austauschen und auf Alarme reagieren.

„Wir sind stolz darauf, diesen bedeutenden Krankenhäusern komplette Lösungen liefern zu können. Einige von ihnen nutzen bereits Schwesternruf-Lösungen von Ascom mit überaus zufriedenstellenden Ergebnissen. Dies war auch ein Grund für eine erneute Beauftragung von Ascom“, sagt Dennis Andersson, Vice President, Global Sales bei Ascom Wireless Solutions.

Ascom ist ein Marktführer im Bereich der missionskritischen Kommunikationslösungen für den Gesundheitssektor. Ascoms Vertriebspartner Zetacom ist ein innovativer Systemintegrator, der sich auf Lösungen für das Gesundheitswesen in den Niederlanden spezialisiert hat.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.ascom.com/ws

ÜBER ASCOM WIRELESS SOLUTIONS

Ascom Wireless Solutions (www.ascom.com/ws) ist einer der führenden Anbieter von drahtlosen On-site-Kommunikationslösungen in Marktsegmenten wie Kranken- und Altenpflege, betreutes Wohnen, Fertigungsindustrie, Sicherheitseinrichtungen, Einzelhandel und Hotels. Über 75.000 Systeme werden in führenden Unternehmen auf der ganzen Welt eingesetzt. Das Unternehmen bietet ein breites Produktspektrum an professionellen Messaging-Lösungen, die einen Mehrwert für den Kunden schaffen, indem unternehmenskritische Prozesse unterstützt und optimiert werden. Die Lösungen basieren auf VoWiFi, IP-DECT, Schwesternruf- und Pager-Technologien, die über Ascom Unite perfekt in vorhandene Systeme integriert werden können. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in 12 Ländern und beschäftigt weltweit rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ascom Wireless Solutions, eine Division der an der Schweizer Börse notierten Ascom Gruppe (ASCN:SIX), wurde 1955 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Göteborg, Schweden.

Contacts :

Ascom Wireless Solutions
Karin Dunberg, Marketing Communications
E-Mail: karin.dunberg@ascom.se
Tel.: +46 31 55 91 45
oder
Ascom (Nederland) B.V.
Marja Nieboer, Manager Marketing Communications
Tel.: +31 302 409 130
E-Mail: Marja.Nieboer@ascom.nl


Source(s) : Ascom