Homelaufwerk wird sporadisch nicht richtig zugeordnet

05/01/2009 - 09:08 von Christian van Eickelen | Report spam
Hallo NG,

erstmal allen, auch wenn etwas verspàtet, ein frohes neues Jahr.

Das Jahr fàngt dann auch schon gut an. Nàmlich mit Problemen. Vor einigen
Wochen haben wir unseren Domànencontroller (W2K3) virtualisiert. Er wurde
nicht migriert sondern parallel zum Laufenden System aufgebaut. Nun tritt
sporadisch das Problem auf, dass die Homelaufwerke der User nicht nicht
richtig zugeordnet werden. D.h. gemappt werden sollte
\\servername\home$\%username% es wird aber gemappt \\servername\home$.
Ergebnis der User kommt nicht an sein Homelaufwerk und auch nicht an seine
Eigene Dateien, da diese per GPO auf das Homelaufwerk umgeleitet werden.

Für Eure Hilfe schonmal Danke im Voraus!!!

Lg
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
05/01/2009 - 10:04 | Warnen spam
Christian van Eickelen schrieb:

erstmal allen, auch wenn etwas verspàtet, ein frohes neues Jahr.



Danke, gleichfalls.

Das Jahr fàngt dann auch schon gut an. Nàmlich mit Problemen. Vor einigen
Wochen haben wir unseren Domànencontroller (W2K3) virtualisiert. Er wurde
nicht migriert sondern parallel zum Laufenden System aufgebaut. Nun tritt
sporadisch das Problem auf, dass die Homelaufwerke der User nicht nicht
richtig zugeordnet werden. D.h. gemappt werden sollte
\\servername\home$\%username% es wird aber gemappt \\servername\home$.
Ergebnis der User kommt nicht an sein Homelaufwerk und auch nicht an seine
Eigene Dateien, da diese per GPO auf das Homelaufwerk umgeleitet werden.



Fehlermeldungen im Eventlog des Clients? Aktiviere unabhàngig davon, die
beiden in No. 36 gen. Einstellungen:
http://www.gruppenrichtlinien.de/Gr...en/faq.htm

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen