HookLogic führt im Zuge der raschen Expansion in Europa die Lösung „Private Markets“ ein

22/02/2016 - 09:03 von Business Wire

HookLogic führt im Zuge der raschen Expansion in Europa die Lösung „Private Markets“ einUnternehmen für Performance Marketing baut Monetarisierungslösungen für Einzelhändler nach Eröffnung der Niederlassung in Paris aus.

HookLogic, führendes Unternehmen im Bereich Performance Marketing für Marken, meldete heute die Einführung von HookLogic Private Markets, einem neuen Produkt, das Einzelhändler in die Lage versetzt, Sponsored-Listing-Programme für die Marken ihrer Lieferanten zu entwickeln. Die Lösung sieht vor, dass die Lieferanten für die Verkaufsförderung ihrer Produkte im Online-Shop und der App eines Händlers zahlen, sodass der Händler wertvolle Medieneinnahmen erzielt, während die Lieferanten wiederum ihren Bekanntheitsgrad und den Verkauf ihrer Produkte steigern können.

Das Produkt ergänzt die Lösung Retail Search Exchange von HookLogic, die den Marken die Möglichkeit bietet, die Produktplatzierung in einem Netz von Einzelhändlern wie Tesco, ASDA, Argos und Currys sowie den meisten führenden Einzelhändlern Nordamerikas zu verstärken. HookLogic hat durch die Anwendung von höchst relevantem Native Advertising und die Sicherstellung eines nahtlosen Einkaufserlebnisses einen ganzheitlichen Standard für die Monetarisierung im elektronischen Handel geschaffen. Der erweiterte Ansatz bietet Einzelhändlern nun eine ideale Lösung, um sowohl an handelsbezogenen Mitteln als auch weltweiten Budgets für Markenwerbung teilzuhaben.

„HookLogic bietet europäischen Einzelhändlern eine etablierte Plattform und ein Modell, um die vielseitigen wirtschaftlichen Vorteile der Monetarisierung zu realisieren. HookLogic ist ein Partner, der bewährte Technologie, Performance und Skalierung bietet und mit weltweiten Erfahrungen punktet“, sagte Ben Cooper, Managing Director Europe von HookLogic. „Ich freue mich über den Ausbau unseres Angebots, um noch mehr Einzelhändler und Marken zu bedienen.“

„Im vergangenen Jahr haben wir erhebliche Investitionen in unsere Bieter-Schnittstelle, Werkzeuge für Business Intelligence und Big-Data-Anwendungen getätigt, um ein umfassendes Performance-Marketing-Erlebnis für Marken zu bieten“, sagte Chief Product Officer Jonn Behrman von HookLogic. „Mithilfe von Private Markets von HookLogic können Einzelhändler von diesen Innovationen profitieren, um Handelsbeziehungen wertschöpfend zu nutzen, während sie ihren Kunden weiterhin ein positives Einkaufserlebnis bieten.“

Private Markets von HookLogic basiert auf der branchenführenden Plattform von HookLogic, die viele der größten E-Commerce-Websites des Einzelhandels und Reisebuchungsseiten in der ganzen Welt bedient. Die Plattform generierte 2015 mehr als 100 Millionen US-Dollar in Bezug auf Klicks und verhalf zu über 20 Milliarden Sponsored Listings (gesponserten Auflistungen) allein im vierten Quartal. Dieser Meldung vorausgegangen war die Eröffnung einer neuen Niederlassung von HookLogic in Paris im Januar, da das Unternehmen weltweit expandiert.

<ENDE>

Über HookLogic

HookLogic, führendes Unternehmen im Bereich Performance Marketing für Marken, kooperiert mit den weltweit führenden Einzelhändlern und Online-Reiseagenturen, um den Absatz für Produktmarken und Hotels zu beschleunigen. Werbekunden nutzen die Plattform, um Käufer direkt am Markt zu erreichen, den Traffic auf Produkte zu lenken und die entsprechenden Verkäufe zuzuordnen. Zu den Partnern und Werbekunden des Netzwerks zählen Walmart, Target, Best Buy, Macy’s, Expedia, Hasbro, Intel, LG, L’Oreal, Mondelez, Philips, Microsoft und Marriott. HookLogic hat seinen Sitz in New York und Niederlassungen in Ann Arbor (Michigan), Santa Monica (Kalifornien) und London. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hooklogic.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

GingerMay PR für HookLogic
Naomi Whittome, EMEA
Naomi.whittome@gingermaypr.com
+44 (0)203 642 1124
oder
Finn Partners für HookLogic
Samantha Kops, USA
Samantha.kops@finnpartners.com
646.202.9756


Source(s) : HookLogic

Schreiben Sie einen Kommentar