Horizontale Streifen auf Monitorbildschirm

30/09/2007 - 16:58 von Sabine Ahasver | Report spam
Ich habe seit làngerem horizontale, weiße, flackernde Streifen auf dem
Monitorbildschirm, meistens am unteren Bildrand.
Das geht soweit, daß die in diesem Ausschnitt befindliche Schrift nicht mehr lesbar
ist.
Es ist wirklich kaum mehr zum aushalten.
Es können aber auch Streifen eher transparenter Art in der Mitte des Bildes
erscheinen.
Mein System: Fedora 4, kernel-2.6.17-1.2142_FC4, Riva TNT2 64 Pro, Xorg 6.8,
Nvidiatreiber Legacy 1.0.7. Vorher hatte ich den nv-Treiber installiert, da hatte ich
aber das selbe Problem. Nach einem Update auf den Nvidia eigenen Treiber,
wurde es auch nicht besser. Bei der Installation des Treibers
gab es keine Probleme.
Die xorg.conf muss eigentl. korrekt sein. Die Werte der horizontalen und
vertikalen Synchronisation stimmen mit denen des Monitorhandbuches
überein.
Folgende Fehlermeldungen erscheinen in der /var/log/Xorg.log:

(WW) Open APM failed (/dev/apm_bios) (No such file or directory)
(WW) (1600x1200,Monitor0) mode clock 202.5MHz exceeds DDC maximum 200MHz
(WW) (1792x1344,Monitor0) mode clock 204.8MHz exceeds DDC maximum 200MHz
(WW) (1680x1050,Monitor0) mode clock 214.51MHz exceeds DDC maximum 200MHz
(WW) NVIDIA(0): Not using mode "1024x768" (height 1536 is larger than
(WW) NVIDIA(0): EDID-specified maximum 1200)
(WW) NVIDIA(0): Not using mode "960x720" (height 1440 is larger than
(WW) NVIDIA(0): EDID-specified maximum 1200)
(WW) NVIDIA(0): Not using mode "928x696" (height 1392 is larger than
(WW) NVIDIA(0): EDID-specified maximum 1200)
(WW) NVIDIA(0): Not using mode "896x672" (height 1344 is larger than
(WW) NVIDIA(0): EDID-specified maximum 1200)
(WW) NVIDIA(0): Not using mode "1152x768":
(WW) NVIDIA(0): horizontal sync start (1178) not a multiple of 8
(WW) NVIDIA(0): Not using mode "1400x1050":
(WW) NVIDIA(0): horizontal sync width (1784 - 1464 = 320) greater than 256
(WW) NVIDIA(0): Not using mode "576x384":
(WW) NVIDIA(0): horizontal sync start (589) not a multiple of 8
(WW) NVIDIA(0): Not using mode "360x200":
(WW) NVIDIA(0): horizontal sync start (378) not a multiple of 8

Wenn ich versuche einen Screenshot davon zu machen, dann ist das nicht
möglich. Weiß nicht, ob das ein Zeichen dafür ist, das es nur mit dem
Monitor zusammenhàngt?
Ansonsten fàllt mir hierzu nicht wirklich etwas außergewöhnliches auf.
Hat jemand eine Idee?
Vielen Dank im Voraus für Antworten!
Gruß,
Sabine
 

Lesen sie die antworten

#1 Sieghard Schicktanz
30/09/2007 - 19:30 | Warnen spam
Hallo Sabine,

Du schriebst am Sun, 30 Sep 2007 14:58:23 +0000:

Ich habe seit làngerem horizontale, weiße, flackernde Streifen auf dem
Monitorbildschirm, meistens am unteren Bildrand.


...
6.8, Nvidiatreiber Legacy 1.0.7. Vorher hatte ich den nv-Treiber
installiert, da hatte ich aber das selbe Problem. Nach einem Update auf
den Nvidia eigenen Treiber, wurde es auch nicht besser. Bei der
Installation des Treibers gab es keine Probleme.



Tja, Du kannst aber ausschließen, daß Dein Monitor im Begriff ist, "den Weg
alles Irdischen" zu gehen?
Nach _dieser_ Beschreibung würde ich mal ganz einfach drauf tippen, daß die
Hochspannungserzeugung im Begriff steht, sich aufzulösen. Irgendwann in
nàchster Zet könnt's dann mal einen scharfen Knall geben, etwas scharf
riechen und der Monitor - nein, kein Loch in der Bildröhre haben, aber ganz
hartnàckig dunkel bleiben. Evtl. gehen bei dem Effekt auch gleich noch die
Lichter allgemein aus...
_Zumindest_ wenn das schon mal in Ordnung war, kannst Du eine falsche
Einstellung der Ablenkfrequenzen wohl ausschließen - bei zu hoher
Horizontalfrequenz könnte das àhnlich aussehen, allerdings sollte dann noch
ein Bildinhalt in den verzerrten Streifen vorhanden sein.
Richte Dich wohl besser drauf ein, einen neuen Monitor zu beschaffen - die
TFT-LCDs sind ja inzwischen nicht mehr so teuer und _wesentlich_ angenehmer.
(IMHO)

-
(Weitergabe von Adressdaten, Telefonnummern u.à. ohne Zustimmung
nicht gestattet, ebenso Zusendung von Werbung oder àhnlichem)
Mit freundlichen Grüßen, S. Schicktanz

Ähnliche fragen