Hosidenausgang an Grafikkarte deaktivieren ?

03/08/2010 - 23:53 von Peter Weber | Report spam
Hallo NG,

Bin Linuxneuling und habe 11.3 neu aufgesetzt.

Das Problem was ich noch habe ist dass die Auflösung bein Start/Anmelden
immer auf 1024/768 zurückgestellt wird. Normal ist 1680/1050 was ich dann
immer von Hand umstellen muss. An der Grafikkarte (Geforce 7800GS) ist der
Monitor mittels DVI und das TV uber Hosidenkabel angeschlossen. Der TV-1
Ausgang ist probeweise deaktiviert, trotzdem springt die Anzeige immer
wieder bein Start/Anmelden auf die niedrige Auflösung um.
Nur das Ausstecken des Hosidenkabels bringt bei Start/Anmelden die Auflösung
1680/1050. Gibt es eine Lösung des Problems, damit das Hosidenkabel auch
angeschlossen bleiben kann ?


Für meinen Drucker Canon Pixma IP 4700, der auf einem einem Windows XP-
Rechner im Netzwerk angeschlossen ist gibt es keine hauseigenen Treiber ?

Bitte um Hilfe !

MfG,
Peter Weber
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Bach
04/08/2010 - 06:32 | Warnen spam
Peter Weber wrote:

Hallo NG,

Bin Linuxneuling und habe 11.3 neu aufgesetzt.

Das Problem was ich noch habe ist dass die Auflösung bein Start/Anmelden
immer auf 1024/768 zurückgestellt wird. Normal ist 1680/1050 was ich dann
immer von Hand umstellen muss. An der Grafikkarte (Geforce 7800GS) ist der
Monitor mittels DVI und das TV uber Hosidenkabel angeschlossen. Der TV-1
Ausgang ist probeweise deaktiviert, trotzdem springt die Anzeige immer
wieder bein Start/Anmelden auf die niedrige Auflösung um.
Nur das Ausstecken des Hosidenkabels bringt bei Start/Anmelden die
Auflösung 1680/1050. Gibt es eine Lösung des Problems, damit das
Hosidenkabel auch angeschlossen bleiben kann ?


Für meinen Drucker Canon Pixma IP 4700, der auf einem einem Windows XP-
Rechner im Netzwerk angeschlossen ist gibt es keine hauseigenen Treiber ?

Bitte um Hilfe !



Hallo Peter,
wegen des Druckers schau mal hier:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?fB&t9380&start=0
insbesondere die Antwort von "Sauerland"
CU
Jochen
OS: openSUSE 11.3 (x86_64), Kernel: 2.6.34-12-desktop
KDE: 4.4.4 (KDE 4.4.4) "release 2"

Ähnliche fragen