Hostname umändern klappt nicht

27/04/2010 - 11:40 von Cliff McLane | Report spam
Hallo zusammen,

habe einen neuen Rechner mit webserver, darauf eine tikwiki laufen.
der hostname war zunàchst provisorisch, damit ich die daten vom alten
system rüberschaufeln kann. Nun habe ich über yast --> netzwerdienste
geàndert und neu gebootet. nach dem reboot erscheint in der konsole
mit 'hostname' der alte rechnername, in yast steht der neue. auch die
etc/hostname ist ok. der webserver ist aber über seinen hostnamen
nicht zu erreichen; ip-adresse geht natürlich.
was ist da los, wie kann ich das prob lösen?
viele grüße
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
27/04/2010 - 11:01 | Warnen spam
Also schrieb Cliff McLane:

Hallo zusammen,

habe einen neuen Rechner mit webserver, darauf eine tikwiki laufen.
der hostname war zunàchst provisorisch, damit ich die daten vom alten
system rüberschaufeln kann. Nun habe ich über yast --> netzwerdienste
geàndert und neu gebootet. nach dem reboot erscheint in der konsole
mit 'hostname' der alte rechnername, in yast steht der neue. auch die
etc/hostname ist ok. der webserver ist aber über seinen hostnamen
nicht zu erreichen; ip-adresse geht natürlich.
was ist da los, wie kann ich das prob lösen?



Die Namenszuordnung für den Apachen musst Du AFAIK in dessen Konfiguration
(/etc/apache2/ports.conf) extra vornehmen...
YMMV.

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen