Hostname umbenennen

21/12/2009 - 09:09 von mike | Report spam
Wenn ich bei einem installierten SqlServer den Servernamen àndere,
funktionieren die Reporting Services und die Replikation nciht mehr - warum ?
Kann man das irgendwie umgehen ? Ich habe in der Registry gesehen, Sql Server
merkt sich in u.a. in HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Microsoft SQL
Server\100\Machines den Original Servernamen. In den diversen
Sicherheitsgruppen, die ReportingServices anlegt ist auch der original
Servername angegeben, aber das dürfte ja nichts ausmachen ...
Wie benennt man einen SQL Server um, sodass er nachher funktioniert wie
vorher ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Pietsch
21/12/2009 - 10:15 | Warnen spam
Hallo Mike,
Am 21.12.2009 09:09, schrieb mike:
Wenn ich bei einem installierten SqlServer den Servernamen àndere,
funktionieren die Reporting Services und die Replikation nciht mehr - warum ?
Kann man das irgendwie umgehen ? Ich habe in der Registry gesehen, Sql Server
merkt sich in u.a. in HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Microsoft SQL
Server\100\Machines den Original Servernamen. In den diversen
Sicherheitsgruppen, die ReportingServices anlegt ist auch der original
Servername angegeben, aber das dürfte ja nichts ausmachen ...
Wie benennt man einen SQL Server um, sodass er nachher funktioniert wie
vorher ?



hast Du die folgenden Hinweise bereits berücksichtigt?

Umbenennen eines Berichtsservercomputers
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...45235.aspx
ggf.
Verschieben von Berichtsserver-Datenbanken auf andere Computer
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...56421.aspx

Vorgehensweise: Umbenennen eines Computers, der eine eigenstàndige
Instanz von SQL Server hostet
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...43799.aspx

Gruß Olaf
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)
Blog (http://www.sqlpass.de/PASSUserBlogs...x?BlogID=3)
Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf
(http://www.sqlpass.de/Regionalgrupp...fault.aspx)

Ähnliche fragen