HP Compaq NC6000 oder andere Notebook Empfehlung

25/10/2007 - 00:09 von Jens Averbeck | Report spam
Hi Leute,

nach dem Desaster mit einem Athlon64 Upgrade-Kit (Hàndler untauglich die
bestellte Ware zu liefern ...) suche ich nun einen Laptop als Desktop-
Ersatz.

Bei E-Bay fand ich mehrere Interessante Angebote, aber besonders ist mir
das HP Compaq NC6000 aufgefallen da es (fast) alle Kriterien für einen
Desktop-Ersatz für mich erfüllt.

Ich habe schon bei Tuxmobil und Linux-on-laptops nachgeschaut, es sollte
eigentlich alles bis auf das Win-Modem Out-of-Box laufen, allerdings habe
ich da noch ein paar Fragen zu diesem Laptop / Notebook die auch mit
Google nicht herausgefunden habe.

1. Funktioniert das "Stromspar-Management" einigermassen? Also zb bei
Netzbetrieb volle Leistung und im Akku-Betrieb variabler CPU Speed?

2. Ist das WLAN-Modul fest eingebaut oder eine Mini-PCI Karte? Welcher
WLAN Chip sollte dort Standardmàssig verbaut sein?

3. Ich habe mehrere widersprüchliche Angaben zu der verbauten Radeon 9600
Mobilty gefunden: Manche Seiten sagen es wàren 32mb Ram drin, andere
Seiten sagen 64mb Ram und ein paar Seiten sagen es wàre eine Shared
Memory Version ... Ich bin verwirrt.

Für den Fall das jemand einen besseren Vorschlag für ein gutes
gebrauchtes Notebook hat, immer her damit!

Meine Anforderungen sind:
Preis: bis 350,- Euro ohne Akku, aber mit Netzteil
Display: mind. 14.1", 15,4" wàren optimal, 17" würde ich nicht nein zu
sagen
Display Auflösung: 1024x768 ohne arge Verzerrungen wie bei Breitbild-
Displays
CPU: mind. 1,5GHZ
RAM: 512MB, aufrüsten bis 1GB sollte ohne Verrenkungen gehen
Grafikkarte: kein Shared-Memory, sollte Leistungsmàssig ungefàhr im
Bereich einer GF4200ti liegen.
WLAN: Sollte als Mini-PCI Karte vorliegen, Karte sollte mit einem Atheros
Chipsatz ausgestattet sein.
HD: minimum 20GB, besser 40GB
USB: mind 2x USB2.0

Eigenschaften die kein zwingendes muss sind aber nett wàren:
COM1 und Parport wàre genial, sollte aber Problemlos über eine Multi-IO
PCMCIA Karte Nachgerüstet werden können.

Zusatz-Akku über Multibay / Ultrabay (oder àhnliche Konzepte)

Car-Adapter um das Notebook unterwegs im Auto am Ziggi-Anzünder Anschluss
zu betreiben.

Ich danke schon mal im vorraus

Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl-Erik Jenß
25/10/2007 - 16:18 | Warnen spam
Jens Averbeck schrieb:

Bei E-Bay fand ich mehrere Interessante Angebote, aber besonders ist mir
das HP Compaq NC6000 aufgefallen da es (fast) alle Kriterien für einen
Desktop-Ersatz für mich erfüllt.

2. Ist das WLAN-Modul fest eingebaut oder eine Mini-PCI Karte? Welcher
WLAN Chip sollte dort Standardmàssig verbaut sein?



WLAN ist auf ner miniPCI-Karte.

Vorsicht: Nachrüsten mit ner x-beliebigen Karte geht nicht. Muss eine
von HP sein.

Gruß, Karl-Erik

Ähnliche fragen