HP-Computer Treiber-Krise

12/02/2014 - 11:08 von Rudolf Harras | Report spam
Jedesmal das gleiche Problem mit den HP-Computern. Oder bin ich zu blöd
dafür?

Ich habe also einen HP Computer vor mir (zum Beispiel HP dc7700 CMT),
gebe auf der HP Seite brav Modell und Seriennummer ein. Und dann bekomme
ich Treiber für verschiedenste Chipsets angeboten. Die Grafik kann
entweder von Intel, Nvidia oder ATI sein, das Netzwerk von Intel oder
Realtek. Das Pickerl am PC gibt keine Aufkunft darüber. Also bleibt
entweder aufschrauben oder Treiber durchprobieren - die melden sich ja
sowieso, wenn das Chipset nicht vorhanden ist.

Geht das bei HP nicht anders? Gibt es da kein Tool dass einem die
Hardware verratet?
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Potzinger
12/02/2014 - 11:31 | Warnen spam
Rudolf Harras schrieb:

Geht das bei HP nicht anders?



Theoretisch ja, praktisch seltenst ;)

Gibt es da kein Tool dass einem die Hardware verratet?



Ich benutze dazu "AIDA64".
ryl: G'Kar

Ähnliche fragen