Forums Neueste Beiträge
 

HP JetDirect: 802.1X aktiviert und nun keine Verbindung mehr möglich

23/10/2007 - 20:00 von Adrian Thomale | Report spam
Hallo!

So, ich I* (Zensur) habe nun etwas ganz dummes angestellt:
Ich habe über den integrierten Webserver des HP JetDirect 620N mal aus
Spielerei im Menü Sicherheit die Funktion 802.1X aktiviert: Einen
Benutzernamen und ein Kennwort angegeben. PEAP wurde noch gesetzt.

Nun kann ich überhaupt nicht mehr Browser, ftp oder telnet auf den
JetDirekt zugreifen. Wenn ich z.B. versuche per ftp eine Verbindung zu
öffnen klappt das auch, aber es erfolgt kein Login. Nach einer Weile
wird aber die Verbindung durch den Remotehost beendet.

Drucke ich das Konfigurationsmenü direkt am Drucker aus, erhalte ich
auf der Seite der EIO - Jetsdirekt-Seite die Meldung:

Status: E/A-Karte nicht bereit
AUTHENTIFIZIERUNG FEHLGESCHLAGEN

Làßt sich das irgendwie wieder zurücksetzen?

Ich könnte mich ja selber. :-(
Danke! Adrian
 

Lesen sie die antworten

#1 Adrian Thomale
23/10/2007 - 20:31 | Warnen spam
Adrian Thomale wrote:

Làßt sich das irgendwie wieder zurücksetzen?



Die Antwort gebe ich mir selber:
Cold Reset: Ich mußte am P3005 beim Einschalten die grüne GO-Taste
gedrückt halten, bis alle drei LEDs gemeinsam leuchteten und dann
loslassen. Im Menü dann COLD RESET auswàhlen und neu den Drucker neu
"booten" lassen. Dabei wird auch gleichzeitig eine eingebauten
JetDirect-Karte zurückgesetzt.

Puh, mir fàllt ein Stein vom Herzen :-)

Grüße, Adrian

Ähnliche fragen