HP Laserjet 1200: Druck mit Graphiken sehr langsam und mit Pause

09/10/2007 - 12:41 von Gerd Diekenbrock | Report spam
Hallo,
wer kann folgendes Phànomen erklàren:

Bei Ausdruck vieler Kopien eines WORD-Dokumentes, das neben Text auch zahlreiche Graphikenen
enthàlt, macht mein Laserjet 1200 (Win XP) nach jedem Exemplar eine "Denkpause".

Auffallend: Im "Statusfenster" des Druckers (Übersicht über laufende Druckauftràge) werden in diesem
Fall auch nicht die tatsàchliche Seitenzahl angezeigt sondern ein Vielfaches davon. Entsprechend
groß ist auch die angezeigte Datenmenge (z.B. 17,4 MB für den Ausdruck von 20 Kopien eines
Word-Dokuments)

Das Verrückte ist, dass das Drucken auf meinem zweiten, àlteren PC (auch WinXP SP2) "normal schnell"
ablàuft und die Anzeige der Seitenzahl korrekt ist.

Ich kann einfach den Unterschied in der Konfiguration nicht finden!

Auf beiden Rerchnern ist der aktuellste Treiber für den laserjet installiert.

Gruß
Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Erkens
31/10/2007 - 07:23 | Warnen spam
Hallo Gerd Diekenbrock,

Bei Ausdruck vieler Kopien eines WORD-Dokumentes, das neben Text auch zahlreiche Graphikenen
enthàlt, macht mein Laserjet 1200 (Win XP) nach jedem Exemplar eine "Denkpause".

Das Verrückte ist, dass das Drucken auf meinem zweiten, àlteren PC (auch WinXP SP2) "normal schnell"
ablàuft und die Anzeige der Seitenzahl korrekt ist.

Ich kann einfach den Unterschied in der Konfiguration nicht finden!



Vermutlich liegt es an der eingestellten Sortierung der Kopien. Selbst
wenn es nur eine Seite ist, solltest du in so einem Fall die
Sortierung so wàhlen, dass immer zuerst alle Kopien von Seite 1, dann
Seite 2 ... gedruckt werden.

Gruß

Olaf


Wenn Gott gewollt haette, dass EMails in HTML geschrieben
wuerden, endeten Gebete traditionell mit </Amen>.

********************* OLAF ERKENS **********************
FJ@#RRR http://www.wiso.uni-dortmund.de/~FJ
FJR1300 RP04 BJ01 55Mm -> Thors Hammer grr#48/rrr#25

Ähnliche fragen