HP LaserJet 2600N mit Vista

31/01/2009 - 11:13 von kdi | Report spam
Hi
Als Standardprinter habe ich normalerweise meinen HP Color Laserjet 2600n
definiert, sowohl auf meinem XP PC, wie auf dem Vista PC.
In meiner Access 2003 Applikation, die auf dem XP PC problemfrei làuft,
stürzt auf dem Vista PC Access ab, wenn ich von Formularen oder Berichten
aus, die dem Standarddrucker zugeordnet sind, den VBA Code aufrufen will.
Zudem können die Berichte nicht geöffnet werden.

Die Überprüfung der Druckertreibers hat ergeben, dass die aktuellsten
installiert sind. Der XP- und der Vista Treiber sind identisch.

Wenn ich meinen Epson PX700W als Standarddrucker festgelege, làuft auf dem
Vista PC alles wie auf dem XP PC.

Kann mir jemand sagen, ob dies ein Access-, ein Vista- oder ein HP-Problem
ist?
Vom Access Forum habe ich auf diese Frage keine Antwort erhalten.
Es ist wichtig, dass die Berichte auf dem Color Lasejet gedruckt werden, was
zur Zeit nicht möglich ist.

Vielen Dank und Gruss
Kurt
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Culmann
31/01/2009 - 13:03 | Warnen spam
kdi schrieb:
Hi
Als Standardprinter habe ich normalerweise meinen HP Color Laserjet 2600n
definiert, sowohl auf meinem XP PC, wie auf dem Vista PC.
In meiner Access 2003 Applikation, die auf dem XP PC problemfrei làuft,
stürzt auf dem Vista PC Access ab, wenn ich von Formularen oder
Berichten aus, die dem Standarddrucker zugeordnet sind, den VBA Code
aufrufen will. Zudem können die Berichte nicht geöffnet werden.

Die Überprüfung der Druckertreibers hat ergeben, dass die aktuellsten
installiert sind. Der XP- und der Vista Treiber sind identisch.

Wenn ich meinen Epson PX700W als Standarddrucker festgelege, làuft auf
dem Vista PC alles wie auf dem XP PC.

Kann mir jemand sagen, ob dies ein Access-, ein Vista- oder ein
HP-Problem ist?
Vom Access Forum habe ich auf diese Frage keine Antwort erhalten.
Es ist wichtig, dass die Berichte auf dem Color Lasejet gedruckt werden,
was zur Zeit nicht möglich ist.

Vielen Dank und Gruss
Kurt




Hallo Kurt,
hast du einmal einen anderen Druckprozessor versucht?
Grüße Culles

Ähnliche fragen